Deutschland 2020 "10-Euro-Polymer-Sammlermünze „An Land“, Serie "Luft bewegt"

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von numisfreund, 6. Juni 2019.

  1. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.883
    Zustimmungen:
    10.967
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1


    Schade, dass es die Münze Deutschland nicht macht wie die Kollegen aus dem Malta Coin Center. Dort werden ab heute die Münzen zu (schutzbedürftigen) Kunden nach Hause gebracht. Na gut, nur auf der "überschaubaren" Inselgruppe von Malta. ;)

    Bei uns wäre das wohl organisatorisch nicht leistbar.

    Quelle: Malta Coin Centre Counter Services
     
    viertelvor gefällt das.
  2. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.593
    Zustimmungen:
    1.047
    Pizzalieferdienste liefern zu geringeren Handelsspannen nach Hause... 2 Euro Rolle für 70 Euro - :respekt:
     
  3. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    13.032
    Zustimmungen:
    8.230
    Also ich lese da nur dass es in Malta ein „home delivery“ gibt und man die Münzen nicht mehr selbst abholen muss.
    Die Münze Deutschland liefert auch nach Hause...
     
  4. viertelvor

    viertelvor

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    24
    aber keine Rollenware
     
  5. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    13.032
    Zustimmungen:
    8.230
    Richtig. Aber es ging ja in dem Beitrag um die MD.
     
  6. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.883
    Zustimmungen:
    10.967
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Na gut, Rolf @rufuszufall, da hab ich mich wohl ungewollt falsch ausgedrückt. Aber einige haben offensichtlich verstanden, wie ich es gemeint habe … - ein Bringservice nach Hause, der von deutschen Rollenverteilern nicht geleistet wird.
     
  7. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    13.032
    Zustimmungen:
    8.230
    Und wer organisiert den Bringservice, und wie wird das finanziert?
     
  8. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.883
    Zustimmungen:
    10.967
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Mache es bitte nicht komplizierter als nötig. Ich habe nur darauf verwiesen, was das Malta Coin Centre macht - in dieser schwierigen Coronazeit für schutzbedürftige Kunden.

    Gleichzeitig habe ich angemerkt, dass das bei uns so wohl nicht leistbar sei - nicht mehr und nicht weniger.

    Der Beitrag sollte ein Hinweis mit einem Augenzwinkern sein und nicht zu endlosen Argumentationsschlachten führen.
     
  9. viertelvor

    viertelvor

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    24
    Ein guter Marketing Manager würde den Rollenvertrieb mit in den MD-Shop integrieren - andere Länder machen das seit Jahren bzw. Jahrzehnten!
     
  10. goldi_mm

    goldi_mm

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    170
    Man könnte sie ja auch bestellbar machen. Das schafft sogar der Vatikan: 10 Euro für 10 Euro + 6 Euro Porto, so habe ich die dort bestellen können.
    Und ich hätte auch nichts dagegen, für die Dienstleistung und Verpackung noch einen kleinen Aufschlag zu zahlen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden