www.honscha.de

Deutschland: 5-Euro-Sammlermünze „Planet Erde“ – Münze mit blauem Ring

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von rufuszufall, 29. April 2015.

  1. Golden Hind

    Golden Hind

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    321
    Ebay Username:
    eBay-Logo stefandeh63
    Facebook:
    facebook Stefan.Dehning.1


    Das ist Typisch Deutschland...
     
  2. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    10.686
    Zustimmungen:
    9.906
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Die Idee, mit innovativen Techniken und günstigen Preisen auch gerade jüngere Mitmenschen (Kinder und Heranwachsende mit kleinem Taschengeld) anzusprechen, kann ich nur begrüßen. Die Produzenten von Sammlermünzen haben ein ureigenes Interesse daran, den ergrauenden Sammlermarkt zu verjüngen.

    Ich freue mich darauf, meinen drei Enkeln (jetzt 10, 7 und 1/2 Jahre alt) demnächst zusätzlich zu ihrem Taschengeld diese Münze zukommen lassen zu können und sie so für unser Hobby hoffentlich noch mehr begeistern zu können.

    Es wäre schön, wenn sich hier eine neue Serie von innovativen Sammlermünzen ergeben würde.
     
    7 Person(en) gefällt das.
  3. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    6.842
    Hallo lektrobal

    Es ist doch ganz in Ordnung, wenn Dir (und auch anderen Sammlern) diese Münze gefällt. Jeder hat seinen eigenen Geschmack :).

    Ich habe meine Meinung dazu geschrieben, das darf ich hier doch hoffentlich.
     
  4. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.982
    Zustimmungen:
    3.205
    Anfangs dachte ich, dass die Pille, gehalten durch einen blauen Ring aus Gummi,
    als Einkaufswagen-Chip dient. :eek:
     
    3 Person(en) gefällt das.
  5. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    6.842
    Hallo Rudolf

    So gesehen hast Du natürlich recht :).

    Diese Münze wird vielen jungen Leuten gefallen - vielleicht kann man damit neue Sammler heranziehen.

    Das Stück hätte vielleicht vor 15 oder 20 Jahren auch noch mein Interesse geweckt, aber scheinbar werde ich langsam alt :eek:.
    Mittlerweile gilt mein Hauptaugenmerk eher alten und "richtigen" Münzen ;).
     
    1 Person gefällt das.
  6. Raphael

    Raphael Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    12.958
    Zustimmungen:
    823
    Dass man junge Leute so ans Sammeln bekommt, kann ich mir nicht vorstellen. Warum sollte man "Geldstücke" die nicht für den Zahlungsverkehr gedacht sind, sammeln? Zumal das Material (vermutlich kein Gold bzw. Silber) für sich keinen Anreiz darstellen wird.
     
    1 Person gefällt das.
  7. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    10.686
    Zustimmungen:
    9.906
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Vergiss bitte nicht, dass offiziell auch diese neue 5-€-Münze in Deutschland "ein gültiges Zahlungsmittel" sein wird ... :rolleyes:

    Gold und Silber? Jugendliche haben andere Bewertungsstrategien ...

    Wie schon geschrieben wird diese Münze als "Einstieg in die Numismatik" für Neulinge angedacht worden sein ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2015
  8. DonChori

    DonChori

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    3.188
    Ich sehe das nicht so pessimistisch. Wir alle haben zum Sammeln gefunden und nicht wenige davon sicher auch schon als junge Menschen. Warum sollten sich junge Leute heute nicht auch gut gestaltete Münzen freuen und dazu einen Zugang bekommen? Über die "langweiligen" Eurokursmünzen haben auch viele (inkl mir) den Einstieg in die Sammelleidenschaft gefunden. Ich kann mir gut vorstellen, dass der neue 5er junge Leute eher anspricht als die CuNi-10er.
    Als nicht-mehr-Eurosammler und Farbmünzverächter oute ich mich mal, dass ich den neuen 5er gar nicht so schlecht finde und mir (so er denn zum Nominal zu haben sein wird) eine besorgen werde. Bei ähnlich interessanten Motiven fänd ich eine Serie auch nicht schlecht, falls sich der Plastering bei den fertigen Münzen nicht als unpraktikabel oder hässlich herausstellt :D
     
  9. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    818
    Mir gefällt erstmal, dass hier einmal neue Wege beschritten werden. :):respekt:

    Die Wertseite (insbesondere das Grillhähnchen in der Mitte) finde ich stil- und würdelos.

    Die Bildseite ist akzeptabel.

    Auf den Effekt, wenn ich das Blechteil gegen die Sonne halte, bin ich allerdings gespannt.

    Eine Silbermünze mit höherem Nennwert und nur von EINER Prägestätte hätte ich besser gefunden.

    Aber wie gesagt: Brechen wir nicht voreilig den Stab. Vielleicht wird ja eine Serie mit vielen verschiedenen Farben draus.
     
  10. Mister Münze

    Mister Münze

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    48
    Ich tippe und hoffe auf diese Materialien:
    Stempelglanz-Ausführung -> Kupfer-Nickel
    Spiegelglanz-Ausführung -> .625 Silber
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden