Deutschland: 5-Euro-Sammlermünze „Planet Erde“ – Münze mit blauem Ring

Mitglied seit
07.11.2003
Beiträge
13.038
Punkte für Reaktionen
8.234
Das ist weder Stempelglanz, noch Erstabschlag und auch nicht wirklich rar.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: BGK
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
2.481
Punkte für Reaktionen
1.835
Moin Moin,
das ist weder das Eine noch das Andere - für mich dafür aber der absolute Wahn- oder Schwachsinn eine solch banale Münze für vermutlich viel Geld in einen Plastiksarg zu zwängen.
 
  • Like
Reaktionen: BGK
Mitglied seit
15.04.2016
Beiträge
992
Punkte für Reaktionen
3.479
Lest doch mal genau! Das ist PF70. PF steht für Proof, also Polierte Platte, womit die Amis wieder einmal bewiesen haben, dass sie keine Ahnung haben.
Wer so was für diesen Preis kauft, hat es nicht besser verdient. Diese elende Geldmacherei mit den Plastksärgen... :wut::wut::wut:
 
  • Like
Reaktionen: BGK

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
07.02.2010
Beiträge
10.847
Punkte für Reaktionen
3.736
Ich verstehe die Aufregung nicht.
Noch nie im Leben habe ich so eine perfekte Prägung aus einer deutschen Münzstätte gesehen!

Verify NGC Certification | NGC


@Alu-Chip
Unter PF fällt auch Spiegelglanz, da kann man doch keine Ahnung unterstellen.
 
Mitglied seit
07.11.2003
Beiträge
13.038
Punkte für Reaktionen
8.234
Das einzige was mich an der Auktion stört sind die Worte "ERSTABSCHLAG - RARITÄT".
Erstabschlag ist schlicht und einfach falsch (Early Release ist was völlig anderes), und rar ist diskutierwürdig. NGC hat 28 Exemplare in PF70 und 17 Exemplare in PF69 ...
Dass das eine Stempelglanz Münze sein soll wurde hier im Forum behauptet.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet