Die Inflation galoppiert......

Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.652
Punkte Reaktionen
1.184

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
4.301
Punkte Reaktionen
2.996


Die Anfänge der Spirale sind gemacht. Das nenn ich mal einen Abschluss.
Das heißt nur, dass Fliegen mit den Lufthanseln jetzt etwas teurer wird. Vielleicht wird dann etwas weniger geflogen in Zukunft, wäre kein Beinbruch.
 
Registriert
25.02.2002
Beiträge
4.969
Punkte Reaktionen
1.821
Das heißt nur, dass Fliegen mit den Lufthanseln jetzt etwas teurer wird. Vielleicht wird dann etwas weniger geflogen in Zukunft, wäre kein Beinbruch.
Was hat die Lufthansa verbrochen, daz der Firmenname orthographisch von dir verunstaltet wird?
Lufthansa hat die Preise schon erhöht, um die Passagiere von wegen Abfertigungspersonalmangel gestrichener Flügen noch auf andere Maschinen umbuchen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.652
Punkte Reaktionen
1.184
Das heißt nur, dass Fliegen mit den Lufthanseln jetzt etwas teurer wird. Vielleicht wird dann etwas weniger geflogen in Zukunft, wäre kein Beinbruch.
Is klar, Fliegen nur für die Reichen. Was für eine tolle Argumentation!
Die Reichen juckt es nämlich einen -braune Masse-, was man in Bayern so denkt.
 

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
769
Punkte Reaktionen
1.732
Is klar, Fliegen nur für die Reichen. Was für eine tolle Argumentation!
Die Reichen juckt es nämlich einen -braune Masse-, was man in Bayern so denkt.
Grüß dich @Schneeflocke78
@bayreuth hat mit Bayern bzw. Oberfranken nichts zu tun.
Er arbeitet und wohnt dort nicht. Der Name ist "geentert".
Und liebe Schneeflocke mich macht deine Äußerung zum bayr. Gedankengut betroffen,
ich kenne niemand, und ich kenne auf allen sozialen Ebenen viele, wir Bayern würden mit dem Gedankengut des Spezie nicht .............. An unseren Stammtischen kommen -Neue- immer auf einen Stuhl, den kann man dann problemlos für die Tür setzen/stellen.
Schöne Grüße aus den bayrischen Alpen
Heinz-Rudolf
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.652
Punkte Reaktionen
1.184
Meine Fehler.

Ich verband Bayern mit dem Namen und meine Äußerungen bzgl. Bayern bezogen sich einzig und allein auf dieses reuth aus Bay.
Hab selber Bayern in der Verwandtschaft.

Die Bayern haben als einzige im Süden noch eine gescheite Wirtshauskultur auf dem Land und darauf können sie stolz sein. In BW stirbt diese leider rasant aus. Hier gibt es meist keine mehr, und wenn besteht sie aus Pizza, China oder Grieche. Gut Bürgerlich kaum mehr zu finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
769
Punkte Reaktionen
1.732
Meine Fehler.

Ich verband Bayern mit dem Namen und meine Äußerungen bzgl. Bayern bezogen sich einzig und allein auf dieses reuth aus Bay.
Hab selber Bayern in der Verwandtschaft.

Die Bayern haben als einzige im Süden noch eine gescheite Wirtshauskultur auf dem Land und darauf können sie stolz sein. In BW stirbt diese leider rasant aus. Hier gibt es meist keine mehr, und wenn besteht sie aus Pizza, China oder Grieche. Gut Bürgerlich kaum mehr zu finden.
Ach @Schneeflocke78,
wir halten uns auch an ungeschriebene Regeln. Ein Biergarten hat einen Minispielplatz, Bäüme übern Kopf, Kies unter den Füssen und das Recht sich etwas zu essen mit zu bringen. Mit Freunden tauschen wir unsere Brotzeiten aus und bei einem mitgebrachten Platen Zwetschendatschi gibt man rechts und links über den Tischen ab. Wer sich in den Biergarten den Pizzaservice bestellt .........., ist mit Verlaub ein A....... Wann war @beureuth zuletzt in einem Biergarten? bzw. in Bayern?
Der OB von Bayreuth -Thomas Ebersberger- müßte mal darauf hingewiesen werden, was unter dem
geenterten Namen............
Viele Grüße
Heinz-Rudolf
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet