• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Die Post und der Vatikan

Registriert
06.01.2002
Beiträge
974
Punkte Reaktionen
0
naja...wat wissen wir schon???
mfg
 
Registriert
13.02.2002
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
SCV

Die Länderkennung des Vatikan ist weder I noch VA sonders SCV!

Auf italienisch, der zweiten Amtssprache im Vatikan, heißt die Adresse dann:

SCV-00120 Cittá del Vaticano
 
Registriert
06.01.2002
Beiträge
613
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
@ ulritsch.de

Das ist ein <b>scheiss Service</b> in deinem Fall. Eine Frechheit.
Ich vertraue auf meine Poststation. Bei einem der Briefe hat ne Postfrau von sich "das I" hinzugefügt, in den anderen Fällen (ohne I und SCV;-) hat's ihr netter Kollege entgegen genommen und mir gesagt, dass es nach ca. 3 Tagen da ist und ich mir keine Sorgen machen müsste. :)
Ich glaube Du bist in diesem Fall an einen bösartigen und lustlosen Postler irgendwo in Deutschland geraten. :mad:
 
Registriert
12.01.2002
Beiträge
2.492
Punkte Reaktionen
190
Seit wann werden denn wieder Länderkennungen benutzt? Soweit ich weiß wurde das vor 1-2 Jahren abgeschafft, man sollte stattdessen den Ländernamen unten voll ausschreiben und kein Buchstabenkürzel mehr vor die Postleitzahl schreiben.
 
Registriert
12.01.2002
Beiträge
2.492
Punkte Reaktionen
190
Hier steht es nochmal schwarz auf weiß ;)

http://www2.tagesspiegel.de/archiv/1999/08/04/ak-we-364.html





Aktuell :: Aus aller Welt

Der Tagesspiegel
vom 5. August
1999



Brief-Adressierung

Post schafft Länderkürzel vor
Postleitzahlen ab




Die Deutsche Post AG hat am Mittwoch
bei der Adressangabe auf Briefen und
Paketen das Länderkürzel vor der
Postleitzahl abgeschafft. Das
Unternehmen forderte seine Kunden
auf, künftig auf Bezeichnungen wie
"B-1000 Brüssel" zu verzichten und
statt dessen den vollen Ländernamen
unter der Ortsanschrift anzugeben.
Grund seien Probleme bei der
automatischen Erkennung von
Anschriften. Die Vielzahl weltweit
unterschiedlich verwendeter
Länderkürzel führe häufig zu Fehlern
beim Sortieren von Postsendungen und
damit zu Verzögerungen. Nach
Angaben des Unternehmens hatten
lediglich 24 Staaten das Länderkürzel
zugelassen.


-----------------

Auf einer anderen Hompage habe ich jedoch auch das hier gefunden:

> Gibt es noch Länderkürzel?
>
> Ja; die Deutsche Post empfiehlt allerdings, das
> Bestimmungsland in Grossbuchstaben in Deutsch
> oder Französisch anzugeben. Bitte verwenden Sie
> nur die Länderkürzel, die von der Deutschen Post
> zugelassenen sind (keine KFZ-Kennzeichen)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
16.01.2002
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Ebay Username
eBay-Logo sassi_22
Bei V kam noch nichts zurück!

Ich habe V- .... (PLZ wie im Thread) Città del Vaticano geschrieben, was auch nach meiner Recherche richtig gewesen sein müsste. Habe den Brief Montag Abend eingeworfen, und bisher kam er nicht zurück. Ich habe noch die Hoffnung, dass es klappen könnte (aber wer weiß, was morgen in der Post ist...) :(

Mensch, der Vatikan krieg doch täglich Berge von Post aus Deutschland. Ich bin Theologe (wenn auch evangelischer), und wenn ich bedenke, was ich schon an Post an unser kleckeriges Landeskirchenamt schicke ... Die Deutsche Post AG wird das doch hinkriegen!
 
Registriert
12.01.2002
Beiträge
2.492
Punkte Reaktionen
190
Re: Bei V kam noch nichts zurück!

Original geschrieben von koriander
Ich habe V- .... (PLZ wie im Thread)

Dann ist der Brief wohl schon im Flugzeug nach Venezuela...


Nee, keine Sorge... wird schon klappen. :)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet