• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Die Silbermünzen der Sächsischen Herzogtümer

Registriert
13.07.2012
Beiträge
923
Punkte Reaktionen
334
Hallo ,

da es ja einen schönen Thread , die "Silbermünzen des Königreichs Sachsen"http://www.emuenzen.de/forum/altdeutschland/79421-silbermuenzen-des-koenigreichs-sachsen.html gibt, wollte ich einen neuen Thread , für die Herzogtümer eröffnen.
Warum einen neuen Thread? Da es recht viele sächsische Herzogtümer gab, wäre der Thread des sächsischen Königreich recht unübersichtlich geworden.

Anbei schon einmal ein Taler , Sachsen- Meiningen.
Bernhard Erich Freund 1803-1866


Katalognummer: Jaeger 450, Thun 379, AKS 184, Kahnt 505, Davenport 838, K.M. 167
 

Anhänge

  • 1866 AV.jpg
    1866 AV.jpg
    148,3 KB · Aufrufe: 232
  • 1866 RV.jpg
    1866 RV.jpg
    177,1 KB · Aufrufe: 228
Registriert
13.07.2012
Beiträge
923
Punkte Reaktionen
334
Taler Sachsen Gotha Coborg Ernst I. 1841

Das Haus Sachsen-Coburg und Gotha , existiert unter diesem Namen ab 1826. Somit gehört es zu einem der ältesten und bedeutendsten Adelsgeschlechtern- den Wettinern. Die Wettiner lassen sich bis in das 10. Jahrhundert zurück verfolgen.
Seit dem 12. Jahrhundert, führt die Dynastie Ihren Familiennamen dauerhaft - benannt nach derBurg Wettin.


Seit 1347 gehört Gotha und ab 1353 Coburg , zum Herrschaftsgebiet der Wettiner. Im Jahr 1485 kamen beide Gebiete in die ernestinische Linie. Da verblieben sie, bis zum Ende der Monarchie im Jahre 1918.

Zum Taler: Ernst I. 1841

AKS 73; Kahnt 491, Thun 369 ; Davenport 820
 

Anhänge

  • P1040043 (Kopie).JPG
    P1040043 (Kopie).JPG
    170,6 KB · Aufrufe: 209
  • P1040044 (Kopie).JPG
    P1040044 (Kopie).JPG
    172,1 KB · Aufrufe: 204
Registriert
11.01.2010
Beiträge
4.508
Punkte Reaktionen
7.565
Ebay Username
eBay-Logo reiner11katze
Dann will ich auch mal einen Beitrag leisten

Sachsen-Altenburg
Vereinstaler 1858 F
AKS 61, Jäger 113
 

Anhänge

  • 1423 SA AKS61 J113 1858 F a.JPG
    1423 SA AKS61 J113 1858 F a.JPG
    189 KB · Aufrufe: 208
  • 1423 SA AKS61 J113 1858 F b.JPG
    1423 SA AKS61 J113 1858 F b.JPG
    191 KB · Aufrufe: 220
Registriert
13.07.2012
Beiträge
923
Punkte Reaktionen
334
Ohh, so einen habe ich heute auch, von WAGO erhalten. Jedoch ein anderer Jahrgang. Werde diesen noch scannen und dann einstellen.
 
Registriert
11.01.2010
Beiträge
4.508
Punkte Reaktionen
7.565
Ebay Username
eBay-Logo reiner11katze
Die Guldentypen von Herzog Bernhard von Sachsen-Meiningen

Da sieht man schön, wie sich sein Aussehen über die Jahre verändert hat
 

Anhänge

  • P2050597.JPG
    P2050597.JPG
    839,3 KB · Aufrufe: 219
  • P2050594.JPG
    P2050594.JPG
    709,7 KB · Aufrufe: 230
Registriert
13.07.2012
Beiträge
923
Punkte Reaktionen
334
Taler Sachsen-Altenburg 1869

Nach der Schlacht bei Lucka, nahe Altenburg, im Jahr 1307 gelangten das Altenburger Territorium und die Burg in wettinischen Besitz.

Das Altenburger Schloss ist Ereignisort des Sächsischen Prinzenraubes von 1455. Die Söhne des Kurfürsten, Ernst und Albrecht, wurden aus ihren Gemächern im Altenburger Schloss entführt, um Druck auf den Landesherrn.
1603 bildete sich ein eigenständiges Herzogtum Sachsen-Altenburg, auch als Ältere Altenburger Linie bezeichnet. Das Staatsgebilde hatte nur bis 1672 Bestand.
Erbrechtlich bedingt, gelangte das Territorium nach Aussterben der Älteren Altenburger Linie zu Gotha.
Das Herzogtum Sachsen-Gotha-Altenburg existierte bis 1826. Dann standen Erbteilungen an. Der Hildburghäuser Friedrich übernahm den Altenburger Landesteil und wurde ab 1826 erster Herzog von Sachsen-Altenburg ,innerhalb der Jüngeren Altenburger Linie. Beachtlich ist die lange Regierungzeit, des Herzogs Ernst I. von Sachsen-Altenburg, der den Fürstenstaat von 1853 bis1908 lenkte.
Herzog Ernst II. von Sachsen-Altenburg, geboren 1871, letzter Regent des Herzogshauses, dankte 1918 ab.

Zum Taler aus der letzten WAGO:
Herzog Ernst I.
Taler 1869 B
J. 113; AKS61; Kahnt483

 

Anhänge

  • Taler 1869  Ernst  Herzog Sachsen-Altenburg RV.jpg
    Taler 1869 Ernst Herzog Sachsen-Altenburg RV.jpg
    182,6 KB · Aufrufe: 178
  • Taler 1869 Ernst Herzog Sachen-Anhalt.jpg
    Taler 1869 Ernst Herzog Sachen-Anhalt.jpg
    62 KB · Aufrufe: 182
Registriert
11.01.2010
Beiträge
4.508
Punkte Reaktionen
7.565
Ebay Username
eBay-Logo reiner11katze
Mal ein Stück der Weimarer Linie

Doppeltaler 1855, AKS 32, Jäger 536
 

Anhänge

  • 1095 SW AKS32 J536  1855 a.JPG
    1095 SW AKS32 J536 1855 a.JPG
    629,9 KB · Aufrufe: 202
  • 1095 SW AKS32 J536  1855 b.JPG
    1095 SW AKS32 J536 1855 b.JPG
    669,5 KB · Aufrufe: 199
Registriert
13.07.2012
Beiträge
923
Punkte Reaktionen
334
Auch interessant zu sehen, wie europäisch die Herrschaftshäuser waren.
Die Mutter von Carl Alexander, war eine
Zarentochter,namens Maria Pawlowna Romanowa.

Carl Alexander stellte umfangreiche Mittel, für die Sanierung der Wartburg bereit.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet