• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Diskussion Reichsgoldmünzen

Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.025
Punkte Reaktionen
593
Was heute morgen eingestellt war kann ich aufgrund vom gelöschten Angebot nicht mehr nachvollziehen, aber beim aktuellen Angebot passt das Foto der Expertise zur ausgelobten Münze.
das Stimmt, jetzt passt es. Aber das heute früh eingestellte Stück sah etwas anders aus,
es wies zum Beispiel nicht den kleinen Aufwärtskratzer am hinteren Ende des “Sockels“ der Büste auf.
 
Registriert
30.03.2013
Beiträge
604
Punkte Reaktionen
120
stimmt, ist ein neues bild, aber ich denke wieder ein falsches.

aber genau diesen kratzer weißt die münze in der expertise nicht auf.

ebenso die randunebenheiten (siehe foto)
 

Anhänge

  • 1914.png
    1914.png
    748,9 KB · Aufrufe: 33
Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.025
Punkte Reaktionen
593
stimmt, ist ein neues bild, aber ich denke wieder ein falsches.

aber genau diesen kratzer weißt die münze in der expertise nicht auf.

ebenso die randunebenheiten (siehe foto)
Ich denke das aBild passt schon, du siehst die von Dir gemeinte Stelle aber nicht oder nur ganz verwaschen angedeutet.

Ergänzung:
aber 100% sicher bin ich mir nicht. Habe noch mal drüber geschaut, der von mir angesprochene Kratzer sieht auch etwas anders aus und ist an anderer Stelle. Hmm.
 
Registriert
30.03.2013
Beiträge
604
Punkte Reaktionen
120
Ich denke das aBild passt schon, du siehst die von Dir gemeinte Stelle aber nicht oder nur ganz verwaschen angedeutet.
der randfehler auf 12 uhr beim N ist auf der expertise auch überhaupt nicht zu sehen und viele andere auch nicht.

ich selbst hab auch eine expertise von franquinet und markante stellen sieht man da.

niedrigere auflösung hin oder her.

meinst du nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.025
Punkte Reaktionen
593
Nachdem ich noch mal die beiden Abbildungen genau untersucht habe, lege ich mich hiermit fest:

Es ist in meinen Augen NICHT die Münze, die auf dem Gutachten von Franquinet abgebildet ist!
Wenngleich sie ihr mehr „ähnelt“ als die von heute Morgen. ;)

Revers beim “U“ von Deutsches auf 9 Uhr (sie Post von Felix_Mu) ist auf der Expertise ein Fehler am inneren Rand bzw. nicht gut ausgeflossen, auf dem Stück im Angebot ist die Stelle tadellos.

Mal sehen wie lange sie im Shop ist und ob wir noch eine dritte Münze sehen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
08.08.2020
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
9
Hallo, ich habe heute Mal meine 20iger durchgeschaut...bin da über einen Randfehler aufmerksam geworden, kann da jemand was genaueres sagen.
IMG_20201213_202215~3.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20201213_202215.jpg
    IMG_20201213_202215.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 31
Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.025
Punkte Reaktionen
593
Ich glaube da ist beim Prägen was nicht ganz „ausgeflossen“, aber das können die Experten bestimmt besser erklären.
Aber ein schönes Stück.
Welcher Jahrgang?
 
Registriert
08.08.2020
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
9
Jahrgang 1894 habe die Münze in den 1990 für damals wenig Geld gekauft. Wollte eigentlich eure Meinung über den Kratzer auf ca 4:00 erfahren und habe erst jetzt den Randfehler gesehen.
 

FooFighter

Foren - Sponsor
Registriert
14.12.2008
Beiträge
4.979
Punkte Reaktionen
6.183
Nachdem ich noch mal die beiden Abbildungen genau untersucht habe, lege ich mich hiermit fest:

Es ist in meinen Augen NICHT die Münze, die auf dem Gutachten von Franquinet abgebildet ist!
Wenngleich sie ihr mehr „ähnelt“ als die von heute Morgen. ;)

Ich gehe auch davon aus, dass es nicht die Münze auf dem Gutachten ist. Wenn man dort auf der Kopfseite die Randperlen im Bereich zwischen dem W und dem I von LUDWIG anschaut, sind diese auf dem Gutachten irgendwie abgeflacht. Bei der angebotenen Münze sind sie richtig rund ausgeprägt.
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.205
Punkte Reaktionen
3.933
Ich finde das "Foto vom Foto" des Gutachtens taugt nichts um hier eine endgültige Aussage zu treffen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet