Diskussion: Slabbed Reichsmünzen

Mitglied seit
08.03.2014
Beiträge
858
Punkte für Reaktionen
1.312
Macht nichts, ein phantastisches Stück! Als hätte es über 130 Jahre unberührt und gut verpackt geschlummert.
 
Mitglied seit
08.03.2014
Beiträge
858
Punkte für Reaktionen
1.312
Ich sage nun sehr gutes 66, vielleicht mit +. Wenn der Grader nen richtig guten Tag hat, dann auch 67. Mit Adleraugen sieht man doch miniminiminmalste Kratzer überm Kopf, am Hals und auf der Wange.
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
07.02.2010
Beiträge
10.935
Punkte für Reaktionen
3.794

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
07.02.2010
Beiträge
10.935
Punkte für Reaktionen
3.794
@mare-01

Planst Du den Fritzen einzureichen?

67 wäre sowohl bei PCGS als auch NGC "highest ever grade".

Bei 68, was ich allerdings nach dem neueren Foto nicht mehr glaube, könntest Du die Kreuzfahrt buchen! :D
 
Mitglied seit
14.03.2006
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
159
Ebay Username
eBay-Logo mare-01
@mare-01

Planst Du den Fritzen einzureichen?

67 wäre sowohl bei PCGS als auch NGC "highest ever grade".

Bei 68, was ich allerdings nach dem neueren Foto nicht mehr glaube, könntest Du die Kreuzfahrt buchen! :D
Hallo Münzadler ,
ja ich habe vor mehrere Stücke aus meiner doch recht umfangreichen Sammlung einzureichen,ob da dieser 5er dazugehören wird muss man sehen-aber gebe dir auch Recht : eine 68 ist fast unmöglich zu bekommen bei KR-Silber und ich sehe mein Stück eher im Bereich 66 da ich m.M. nach noch bessere Kursmünzen , hauptsächlich aus Württemberg & Preussen, im Bankschließfach rumliegen habe die noch einen Tick "perfekter" sind !

Gruss
Holger
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet