Diskussion: Slabbed Reichsmünzen

Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
781
Punkte für Reaktionen
409
Für mich geht das Stück nicht über ein „normales“ vz hinaus, was bei mir ein MS61 ist.
Aber das ist Definitionssache, einen Punkt rauf oder runter ist ok, da hat jeder seine eigenen kleinen Abstufungen von MS.

letztendlich trotzdem eine schöne Münze, und es käme halt auf den Preis an, ob man sich das Stück in die Sammlung legen würde!

Wo seht ihr denn einen realistischen Preis bzw. wo würdet ihr diesen sehen für den Ludwig III?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet