Diskussion: Slabbed Reichsmünzen

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
12.190
Punkte Reaktionen
4.778
ms65 wäre schon eine gute bewertung.
Ich habe mir lange diesen Typ in Archiven von ausgelaufenen Auktionen betrachtet, viele 65 und 66er Bewertungen darunter, aber dieses Stück fällt einfach aus der Reihe.

Hier vorgestellt, ich käme alleine aufgrund der Verletzungen im Gesicht - im zentralen Feld, wie die Gradingfirmen das so schön nennen - über eine 64 nicht hinweg.
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.899
Punkte Reaktionen
11.599
Eine tolle Münze ohne Randfehler. Das sieht man bei Goldies auch nicht alle Tage. Aber die Macken auf der Wange von Wilhelmina sind schwerlich weg zu diskutieren.

Allerdings muss man auch bedenken, dass sehr gute Wilhelminas mit dem jugendlichen Kopfbild recht selten sind. Das gilt besonders für die Stücke in Silber. Ein besseres Exemplar als dieses ist mir zumindest noch nicht begegnet.

Trotzdem rechtfertigt dies nicht ein MS66, wie ich finde.
Ich habe mal mein Wilheminchen abgelichtet. In Silber findet man solche Erhaltungen nur zu wahnsinnigen Preisen, da die Silbergulden bis 1940 in Umlauf waren, das Gold hat vermutlich die Banktresore damals kaum verlassen.
 

Anhänge

  • P1100913.JPG
    P1100913.JPG
    209,3 KB · Aufrufe: 71
  • P1100914.JPG
    P1100914.JPG
    218,7 KB · Aufrufe: 66

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
12.190
Punkte Reaktionen
4.778
... das Gold hat vermutlich die Banktresore damals kaum verlassen.
Eine tolle Erhaltung hast Du da!

Das Wilhelminchen suche ich noch für meine niederl. Reichsgoldmünzenergänzungssammlung. Ich werde da auf ein bereits gegradetes Stück warten, hohe Grade tauchen ja aus o.g. Grund recht häufig am Markt auf.
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.282
Punkte Reaktionen
7.720
Ein klasse Stück haste da, Kroner! :)
Bei deinem Stück ist das linke Ende der Krone auch schwächer ausgeprägt als die rechte Seite. Das ist ja bei fast allen Stücken so...

Bei meinem Stück ist die Zeichnung da noch etwas dünner.

Mein Stück ist nicht ganz so gut erhalten wie die bisher abgebildeten.
 

Anhänge

  • NL-118-1897hellebarde_1200px.jpg
    NL-118-1897hellebarde_1200px.jpg
    715,3 KB · Aufrufe: 56
  • NL-118-1897hellebarde Passivlicht_1200px.jpg
    NL-118-1897hellebarde Passivlicht_1200px.jpg
    787,7 KB · Aufrufe: 56
Registriert
20.05.2017
Beiträge
73
Punkte Reaktionen
77
Ich möchte mal um eure Meinungen bitten. Bei Ebay ist in Auktion das 5 Mark Stück Friedrich August III. Uni Leipzig. Jäger 139. Sie ist geslabt und mit MS 66 bewertet worden und steht z.Z. bei 365 €. Die Auktion läuft noch ca. 7 1/2 Stunden. Nun meine Frage. Ich habe diese Münze auch, aber nicht geslabt, aber dafür ist sie ein EA. Was wiegt mehr, die MS 66 geslabte, oder meine als EA? Ich lade mal paar Bilder von Meiner hoch.
 

Anhänge

  • IMG_20211216_152837~2.jpg
    IMG_20211216_152837~2.jpg
    1 MB · Aufrufe: 80
  • IMG_20211216_152924.jpg
    IMG_20211216_152924.jpg
    979,6 KB · Aufrufe: 79
  • IMG_20211216_152907.jpg
    IMG_20211216_152907.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 81
  • IMG_20211216_152647~2.jpg
    IMG_20211216_152647~2.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 81
  • IMG_20211216_152718~2.jpg
    IMG_20211216_152718~2.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 80
  • IMG_20211216_152725.jpg
    IMG_20211216_152725.jpg
    1 MB · Aufrufe: 78
  • IMG_20211216_152744.jpg
    IMG_20211216_152744.jpg
    973,7 KB · Aufrufe: 81
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.899
Punkte Reaktionen
11.599
Ich möchte mal um eure Meinungen bitten. Bei Ebay ist in Auktion das 5 Mark Stück Friedrich August III. Uni Leipzig. Jäger 139. Sie ist geslabt und mit MS 66 bewertet worden und steht z.Z. bei 365 €. Die Auktion läuft noch ca. 7 1/2 Stunden. Nun meine Frage. Ich habe diese Münze auch, aber nicht geslabt, aber dafür ist sie ein EA. Was wiegt mehr, die MS 66 geslabte, oder meine als EA? Ich lade mal paar Bilder von Meiner hoch.
Das hängt vom Kunden bei einem Wiederverkauf ab. Besser als Dein Stück geht es nicht.
 
Registriert
20.05.2017
Beiträge
73
Punkte Reaktionen
77
FooFighter hat natürlich recht, aber so war es natürlich nicht gemeint .
Hm, der Preis ist jetzt schon bedeutend höher, als mein erworbenes Stück. Mal sehen wo es noch "hingeht"
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet