• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Diskussionsthread: Optimierung der Rubrik "Münzen der Antike"

Raphael

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
23.12.2001
Beiträge
12.989
Punkte Reaktionen
869
Website
Website besuchen
Mit rückwirkend meine ich die alten Beiträge.
 
Registriert
07.03.2005
Beiträge
3.783
Punkte Reaktionen
7.341
Antike und Mittelalter trennen

Mir ist aufgefallen, dass die Rubrik "Münzen der Antike" tatsächlich so ziemlich alles umfasst, was vor so ca. 1500 (weltweit) geprägt wurde. Eine Rubrik "Mittelalter" haben wir nicht, außer in der Tauschbörse.

"alles vor 800 n. Chr." stimmt im übrigen weder mit der Antike (bis 610 AD, Sturz des Phokas) noch dem Mittalter (bis 1492 Entdeckung Amerikas) zusammen.

Ich würde daher vorschlagen, diese Rubrik in "Münzen der Antike und des Mittelalters" umzubenennen. Als Untertitel könnte zB stehen "sämtliche Prägungen vor ca. 1500 n. Chr."

Unterrubriken

"Münzen der Antike" Kelten, Römer, Griechen ..., alles vor ca. 600 n. Chr.

"Münzen des Mittelalters" Byzantiner, Franken, Kreuzfahrer..., alles vor ca. 1500 n. Chr.

"Bestimmungsanfragen" (schon vorhanden, Threads könnten nach Erledigung entsprechend nach Antike oder Mittelalter verschoben werden)

Bekanntermaßen ist in diesem Forum im Bereich der "richtich alten" :D Münzen nicht so viel los, aber eine saubere Trennung zwischen Antike und Mittelalter könnten wir uns schon leisten finde ich.
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.798
Punkte Reaktionen
5.624
Das ist ein überlegenswerter Vorschlag!

Bisher landen mittelalterliche Münzen entweder in der Rubrik "Altdeutschland", bei den "Weltmünzen" oder hier in der Antike.

Es würde also durchaus Sinn machen, entweder eine neue Rubrik einzurichten oder eine bestehende zu erweitern.

In beiden Fällen wäre es zu begrüßen, wenn sich für das Mittelalter ein fachkundiger Moderator finden würde. Denn in diesem Bereich kann ich allenfalls unterstützen - helfen oder fachlichen Input geben kann ich da leider nicht.
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.798
Punkte Reaktionen
5.624
Der Umbau schreitet langsam voran...

In der Unterrubrik "Bestimmungsfragen" werde ich die Threadtitel so anpassen, dass man auf den ersten Blick sieht, welche Bestimmung bereits erfolgt ist (Münze ist bestimmt: xxxxx / und zusätzlich noch einen erhobenen Daumen).

Die offenen Bestimmungsfragen versuche ich im Threadtitel mit Hinweisen/Anhaltspunkten zu ergänzen. Zudem setze ich ein Fragezeichen.

So kann jeder "Detektiv" sofort sehen, wo noch Hilfe benötigt wird.
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.798
Punkte Reaktionen
5.624
Bei den alten Bestimmungsanfragen gestaltet sich das ganze nicht so einfach.

Vor 2004 finden sich kaum Anfragen mit Fotos. Die habe ich kommentarlos in die Unterrubrik zu den Bestimmungsfragen verschoben. Vieles gehört in andere Bereiche (Ausländische Münzen, Altdeutschland, Medaillen usw). Sind Fotos vorhanden, benenne ich die Threads um (Bestimmung ist erfolgt:.....).

Vollkommen sinnfreie Threads habe ich mir erlaubt zu löschen.

Bis dato konnte ich allerdings erst ein paar Seiten mit diesem aufwändigen System bearbeiten - aber es wird... ;)
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.798
Punkte Reaktionen
5.624
Razorbacks Frage nach einer Heimat für die Mittelalterlichen Münzen hier im Forum habe ich im Moderatorenkollegium zur Diskussion gestellt.
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.798
Punkte Reaktionen
5.624
Bezüglich der Mittelaltermünzen kann ich sagen, dass die Rubrik der Antiken Münzen über das Jahr 800 hinaus nicht erweitert werden wird.

Mittelalterliche Münzen aus dem Deutschen Raum gehören somit in die Rubrik "Altdeutschland". Stammen sie aus anderen Ländern, ist die Rubrik "Weltmünzen" zu wählen.

An die Einrichtung einer eigenständigen Rubrik ist momentan nicht gedacht.
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.798
Punkte Reaktionen
5.624
Ich habe heute begonnen, die Übersicht über die Römische Kaiserzeit einzurichten.

Die Einführung und eine Übersicht über die Dynastien sind eingestellt. Die Julisch-Claudische Dynastie ist angefügt und versuchsweise ein erster Bilder- und Diskussionsfaden zu Augustus erstellt und verlinkt.

Schaut es Euch mal an, ob es so passen könnte.

In den nächsten Wochen werde ich die Kaiserzeit nach und nach ausbauen.
 

Raphael

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
23.12.2001
Beiträge
12.989
Punkte Reaktionen
869
Website
Website besuchen
Teste bitte es mal: Schalte in den Übersichtsbeiträgen deine Signatur aus, die Lesbarkeit wäre vermutlich ein Stück besser.
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.798
Punkte Reaktionen
5.624
Vielen Dank für den Tip!

Habe es bereits geändert.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet