www.honscha.de

DM Preise sind am Boden

Dieses Thema im Forum "D-Mark Münzen (Bundesrepublik Deutschland)" wurde erstellt von hegele, 5. Mai 2002.

  1. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.702
    Zustimmungen:
    6.565


    Des einen Freud ist (leider oftmals) des anderen Leid ...
     
    Silberheini gefällt das.
  2. jjjaaade

    jjjaaade

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    467
    Ebay Username:
    eBay-Logo familie_big
    Aufgrund diesen Threads bin ich mal wieder in der Bucht eingetaucht, das ist ja wirklich unglaublich, was man nur noch bezahlen muss.
    Eine komplette Kursmünz-Sammlung der Heiermänner mit 58G für 550 € und das in gar nicht mal so schlechter Erhaltung
    Komplette 10er und 5er Sondermünzen in sehr guter Erhaltung für 1.200 €, PP - Kursmünzsätze Sätze komplett ab 74 nicht weit weg vom Nominal.
    Ich glaube, es liegt neben den hohen Auflagen vor allem daran, das viele ehemalige Sammler versterben und so ziemlich jeder Erbe sich davon sofort trennen möchte.
    Hier ist eindeutig Nachfrage viel kleiner, als Angebot.
    Es gibt doch hier einen Thread, in dem immer die noch vorhandenen DM-Bestände gepostet werden, der vorhandene DM-Bestand ist ja auch immer noch gigantisch.
    Ich glaube, man muss einen gaaanz langen Atem haben, um hier eine Trendwende zu erleben.
    Wenn ich mir überlege, das ich vor ca. 23 Jahren 50 x 50-Pfennig Stücke 87G aus dem Umlauf gesammelt habe und diese selbstgerollte Rolle mit Umlaufmünzen dann für 500 DM verkauft habe ...
    Ich mag die Kursmünzen immer noch sehr gerne und wenn man sich mal von der Wertfrage befreit hat, macht es mir immer noch Spaß, die hin und wieder zu betrachten, da stecken so viele Erinnerungen drin.
     
    Bluescoin, Kronerogøre und guido8783 gefällt das.
  3. guido8783

    guido8783

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    79
    Jepp das ein Teil der "Sammler" das Zeitliche segnet kann ich bestätigen. Wir haben in den letzten Monaten häufig entweder ältere Damen oder Herren oder die lieben Enkel hier die die Teile tauschen wollen.
    Leider schicken die Kollegen die Leute immer zu schnell weg...
    Man kann mit einiger Geduld aktuell tatsächlich tolle Münzen in einer wirklich sehr guten Erhaltung erstehen, ich für meinen Teil baue die DM-Sammlung weiter aus! Die ersten 5 habe ich inzwischen zweifach.
     
    IhasOuts gefällt das.
  4. Alu-Chip

    Alu-Chip

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    3.240
    Ebay Username:
    eBay-Logo moquai_de
    Aktuell kaufe ich die 10 DM Münzen zum Umtauschkurs von 5,11 € in der Bucht. Teilweise sogar leicht darunter... Das sagt alles, oder?
     
    guido8783 und IhasOuts gefällt das.
  5. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.504
    Zustimmungen:
    4.453
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Ja, und der Thread ist von Mai 2002, das sagt auch viel.
    Und so schnell wird es nicht wieder hoch gehen
     
  6. CChris

    CChris

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    23
    Hoffentlich.
    So bleibt mir persönlich noch genug Zeit, meine Sammlung zu komplettieren :)
     
    Silver-doc77 und IhasOuts gefällt das.
  7. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    930
    Ergeht mir genau so!
     
    Silver-doc77 und IhasOuts gefällt das.
  8. Silver-doc77

    Silver-doc77

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    74
    So sehe ich das auch! Heute hab ich einen Kursmünzensatz in PP erworben. Klar, die meisten Sätze werden nur knapp über dem Umtauschwert gehandelt. Und trotzdem bin ich stolz auf meinen Satz 1974 J: das ist mein erster Satz noch mit dem alten Silberfünfer :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2018
    IhasOuts gefällt das.
  9. navada51

    navada51

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    498
    Ebay Username:
    eBay-Logo real_navada
    Und genau das ist der Punkt, den ich bei den geerbten Sammlungen nicht verstehe. Es stecken Erinnerungen und Leidenschaft dahinter. Wenn der materielle Mehrgewinn gegen 0 geht, dann verkauft man keine Erinnerungen an seine Verstorbenen.
     
    Bluescoin und Kronerogøre gefällt das.
  10. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.573
    Zustimmungen:
    7.696
    Schaut man sich das Tempo an, mit dem manchmal entsorgt werden soll, enthaelt man den Eindruck, Muenzen seien verderbliche Ware. ( Galt wohl nur fuer die Hohlpfennige , faellt mir grade ein )
     
    Bluescoin und navada51 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden