"Duerer und seine Werke" WERT???

Registriert
16.01.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo alle zusammen!!!

Bin neu hier und hab schon die erste Bitte an Euch Profis!

Habe vom Opa ein paar Münzordner geerbt und möchte gerne eine Wertermittlung durchführen, vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Als erstes einen Ringordner mit der Aufschrift "Duerer und seine Werke"

Es sind 36 Münzen, jeweils 12 St. in dreierreihe eingeschweißt, also 3 Seiten.
Auf einer Seite der Münze ist immer das selbe Motiv: "Nürnberg um 1500", 500 Jahre Albrecht Duerer" und die Zahlen 1471 und 1971.

Auf der anderen Seite ist immer ein anderes Motiv.

Ich hoffe ich hab die Münzen gut beschrieben und freue mich schon auf Eure Antworten.

Schöne Grüße

Alex
 
Registriert
21.11.2004
Beiträge
4.910
Punkte Reaktionen
383
Website
www.zitrone.com
Registriert
16.01.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Danke Lolo!!!

Dann haben die Medaillen also keinen Wert? Oder eben nur den Gewichtswert, oder?

Schöne Grüße

Alex
 
Registriert
21.11.2004
Beiträge
4.910
Punkte Reaktionen
383
Website
www.zitrone.com
Materialwert ist das treffendere Wort! ;) Aber es ist immerhin Silber. Kannst die Medaillen ja mal wiegen, um den genauen Wert herauszubekommen (davon ausgehend, dass es sich um 999er Silber handelt) - dürfte laut dieser Auktion ca. 1,2 kg sein. Der heutige Preis pro Kilogramm Silber ist 241,72 Euro.
 
Registriert
16.01.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo Lolo,

hab meine Sammlung jetzt auch einfach ins e-bay gesetzt.

Hoffe es kommen ein paar Euros dabei raus!!!:)

Dir möchte ich nochmals recht herzlich für Deine schnellen und sehr informativen Antworten danken!!!:respekt:

Nochmal schöne Grüße

Alex
 
Registriert
16.01.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo

gute Detektivarbeit!!

Habe "Münzen" geschrieben, weil ich denke dann sehen es mehr Leute und hab auch ehrlich gesagt gar nicht weiter drüber nach gedacht. Schlimm???

Danke fürs Verständnis und schöne Grüße

Alex
 

ThorstenR

Foren - Sponsor
Registriert
20.11.2003
Beiträge
792
Punkte Reaktionen
149
Schnurri schrieb:
Hallo

gute Detektivarbeit!!

Habe "Münzen" geschrieben, weil ich denke dann sehen es mehr Leute und hab auch ehrlich gesagt gar nicht weiter drüber nach gedacht. Schlimm???

Danke fürs Verständnis und schöne Grüße

Alex



Nicht weiter drüber nach gedacht????? Wie jetzt?????

Du hast doch hier vorab klare Informationen bekommen.

Und: JA, es ist schlimm, weil Du, obwohl du es jetzt besser wissen müßtest, bewußt falsche Angaben in deiner Auktion machst.
 
Registriert
21.11.2004
Beiträge
4.910
Punkte Reaktionen
383
Website
www.zitrone.com
@Schnurri

Es ist zwar verständlich, dass Du "Münzen" schreibst, denn damit wirst Du sicher mehr Interessenten für Dein Angebot finden, als mit dem Begriff "Medaille". Aber damit machst Du nicht anderes als die ganzen Münzhandelshäuser: nämlich auf Dummenfang gehen. Und damit machst Du Dir hier keine Freunde.
 
Registriert
07.03.2005
Beiträge
3.845
Punkte Reaktionen
7.518
Und was das ganze noch toppt - die Auktion wurde getrieben!

Man beachte mal den Bieter andi2405, der sich zuuufällig am selben Tag wie der Pimpflmoser angemeldet hat und bis heute noch nie was gekauft oder verkauft hat. Aber diese seltenen Münzen muss er einfach haben, da erwacht er aus seinem jahrelangen Winterschlaf... Etwas plump, würde ich sagen.

@Schnurri
Ich hoffe mal für Dich, das der andi2405 nicht noch mehr Interesse an der Auktion zeigt, da sonst bestimmt der Höchstbietende ein paar Mails bekommt...

Gruß Razorback
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet