Ebay: Adresse des Verkäufers herausfinden

Tobias Honscha

Administrator
Teammitglied
Registriert
16.10.2001
Beiträge
6.444
Punkte Reaktionen
1.996
Website
www.honscha.de
Ebay Username
eBay-Logo www.honscha.de
Frage an die Ebay-Profis:
Wo sehe ich die Adressdaten bei Ebay, wenn ich einen Artikel gekauft habe=
Hintergrund:
Ich kann ja schlecht dem Finanzamt mitteilen, dass ich bei Mustermann0815 gekauft habe. Für eine korrekte Buchführung brauche ich schon die Daten des Verkäufers.
 
Registriert
23.03.2021
Beiträge
517
Punkte Reaktionen
259
Muß der Ihnen nicht auf verlangen auch eine Rechnung ausstellen, das gilt doch auch bei Privatverkauf!?
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.690
Punkte Reaktionen
9.352
Die Adresse eines privaten Verkäufers siehst Du nicht.
In der Regel schreiben die Leute aber die Absenderadresse auf das Paket / den Brief.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.864
Punkte Reaktionen
7.660
Die Adresse eines privaten Verkäufers siehst Du nicht.
In der Regel schreiben die Leute aber die Absenderadresse auf das Paket / den Brief.
Die Frage ist nur ob das FA das bei einer eventuellen Betriebsprüfung anerkennt, wenn der Chef das selbst dazu schreibt. Ich wäre da auch eher bei einem Schriftverkehr. Bei Betriebsausgaben schaut das FA genau hin, bei Einnahmen ist es egal, die müssen halt nur gebucht sein.
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.690
Punkte Reaktionen
9.352
Die Frage ist nur ob das FA das bei einer eventuellen Betriebsprüfung anerkennt, wenn der Chef das selbst dazu schreibt. Ich wäre da auch eher bei einem Schriftverkehr. Bei Betriebsausgaben schaut das FA genau hin, bei Einnahmen ist es egal, die müssen halt nur gebucht sein.
Ja nee.
Das war nicht die Ausgangsfrage. Siehe ganz oben.

Wenn bei den Betriebsausgaben "Kauf von privat" und die ebay Artikelnummer vermerkt wird, sollte das anerkannt werden.
 
Registriert
10.11.2019
Beiträge
345
Punkte Reaktionen
138
Frage an die Ebay-Profis:
Wo sehe ich die Adressdaten bei Ebay, wenn ich einen Artikel gekauft habe=
Hintergrund:
Ich kann ja schlecht dem Finanzamt mitteilen, dass ich bei Mustermann0815 gekauft habe. Für eine korrekte Buchführung brauche ich schon die Daten des Verkäufers.
Klingt ja so, als wollen Sie den Verkäufer denn beim FA melden? Was hat er denn verbrochen?

Wenn Sie bei ihm etwas gekauft haben und eine Sendung erwarten, steht ja darauf die Adresse, sofern er auch von sich selbst verschickt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobias Honscha

Administrator
Teammitglied
Registriert
16.10.2001
Beiträge
6.444
Punkte Reaktionen
1.996
Website
www.honscha.de
Ebay Username
eBay-Logo www.honscha.de
Also hier soll niemand beim Finanzamt gemeldet werden, aber bei Einkäufen über Ebay wüsste ich gerne, von wem ich gekauft habe. Derzeit bekomme ich aber keine Adressdaten bei einem Kauf von Privat.
Ebay teilt mir mit, dass man das im Moment nur per Email bei Ebay erfragen kann. Das ist aber nicht praktikabel - früher konnte man das einfach über Einzelheiten zum Kauf anzeigen und ausdrucken.

Immerhin hat ein Käufer ein berechtigtes Interesse, den Namen und die Adresse seines Vertragspartners zu erfahren.

Häufig stand auf den gelieferten Paketen dann eine ganz andere Adresse...
 
Registriert
10.11.2019
Beiträge
345
Punkte Reaktionen
138
Also hier soll niemand beim Finanzamt gemeldet werden, aber bei Einkäufen über Ebay wüsste ich gerne, von wem ich gekauft habe. Derzeit bekomme ich aber keine Adressdaten bei einem Kauf von Privat.
Ebay teilt mir mit, dass man das im Moment nur per Email bei Ebay erfragen kann. Das ist aber nicht praktikabel - früher konnte man das einfach über Einzelheiten zum Kauf anzeigen und ausdrucken.

Immerhin hat ein Käufer ein berechtigtes Interesse, den Namen und die Adresse seines Vertragspartners zu erfahren.

Häufig stand auf den gelieferten Paketen dann eine ganz andere Adresse...
alles klar, war mir noch gar nicht bekannt, dass einem die Adresse nicht angezeigt wird … die Funktion hat eBay dann wohl gecancelt, da der Zahlungsprozess nun über eBay läuft
 
Registriert
23.03.2021
Beiträge
517
Punkte Reaktionen
259
Ja, das finde ich nicht in Ordnung, grundsätzlich sollte ich als Käufer ja schon wissen bei wem ich kaufe!
Könnte ja auch Hehlerware sein.
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.383
Punkte Reaktionen
894
War mir bisher auch nicht bekannt. Verkaufe aber auch nix mehr dort.

Man will scheinbar nicht, dass man Kontakt zum Käufer/ Verkäufer auf nimmt.
Soll vermutlich immer Ebay als Zwischenpfuscher drin sein.

Ich finde das System wirklich bescheiden.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet