eBay-Auktion seriös?

Registriert
04.01.2013
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen, ich bin ein Neuling auf dem Gebiet des Münzsammelns. Ich habe nun bei eBay eine Auktion entdeckt, verkauft werden die 50 State Quarters, sowie die 6 Territory Quarters und die National Park Quarters, kosten soll das Ganze allerdings gerade mal 55 Euro, was mich ein klein wenig stutzig macht, da die Preise allein für die 56 State/Territory Quarters ganz leicht mal bei rund 150 Euro liegen. Verkäuufer hat beste Bewertungen, meint ihr das ist ein seriöses Angebot oder habe ich etwas übersehen?

US State / Territorial / National Park Quarter 1999 - 2011 P Mint ( 66 Münzen ) | eBay
 

hh1969

Moderator...und seit über 19 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
5.071
Punkte Reaktionen
1.283
Wie man den Bewertungen entnehmen kann, waren die bisherigen Käufer scheinbar zufrieden.

Habe aber von diesem Sammlegebiet keine Ahnung, kann also nur die Bewertungen als Anhaltspunkt nehmen.
 
Registriert
04.01.2013
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Genau das habe ich auch gesehen. Das günstige was ich für diese Münzen gesehen habe, war grob überschlagen zwischen 1,75 und 3 Euro pro Münze. Also im Mittel etwa 2,50 Euro, macht rund 100 Euro allein für die State Quarters. Was mich verwundert, ist halt der Preis.
Wäre sehr nett, wenn sich jemand dazu äußern könnte, der auf diesem Sammelgebiet bewandert ist.
 

guido8783

Foren - Sponsor
Registriert
13.08.2008
Beiträge
556
Punkte Reaktionen
228
Bin zwar nicht wirklich bewandert auf dem Gebiet aber wie der Forums-Kollege schon sagte: gute Bewertungen (die eine die ein wenig länger dauerte lasse ich mal aussen vor) also warum nicht kaufen!
Es geht ja schließlich nicht um Unsummen. Wenn Du Dir nicht sicher bist, lass die Finger davon!
Meine Meinung...
 
Registriert
27.11.2009
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
272
Ich wüßte nicht was gegen die Seriösität der Auktion spricht.
Ein Einzelkauf ist halt immer teurer als der Komplettkauf einer ganzen Sammlung wie hier.
Und wenn jemand die Münzen alle zum Nominal bekommt ist bei 55 EUR Verkaufspreis immer noch einiges an Gewinn drin.
 
Registriert
15.11.2011
Beiträge
176
Punkte Reaktionen
26
Wenn ich mir nicht schon so viele State Quarter von Kumpels und Bekannten hätte mitbringen lassen,würde ich glaube zuschlagen.

Wobei das ja dann nichts mehr mit "Sammeln" zu tun hätte :confused:
 

mifrjoar

FAO-Sammler
Registriert
25.03.2002
Beiträge
1.831
Punkte Reaktionen
138
Website
www.fiat-panis.de
Ebay Username
eBay-Logo mifrjoar
ich finde den Preis schon recht hoch, wenn man bedenkt dass die Münzen alle zigmillionenfach geprägt wurden, und die 66 Münzen gerade einmal zusammen einen Nominalwert von USD 16,50 - also rund 12 Euro 50 darstellen.

Einzelmünzen sind auch meistens teurer als ein Set.
 

guido8783

Foren - Sponsor
Registriert
13.08.2008
Beiträge
556
Punkte Reaktionen
228
ich finde den Preis schon recht hoch, wenn man bedenkt dass die Münzen alle zigmillionenfach geprägt wurden, und die 66 Münzen gerade einmal zusammen einen Nominalwert von USD 16,50 - also rund 12 Euro 50 darstellen.

Einzelmünzen sind auch meistens teurer als ein Set.


Dem Grunde nach gebe ich Dir recht, nur wie soll man sonst an diese Dinger ran kommen, er hat sich ja scheinbar informiert und war über den "niedrigen" Preis überrascht...
Aber wie gesagt nicht mein Gebiet, nur es spricht nichts gegen den Verkäufer (laut der Bewertungen) das sehe ich genauso wie die anderen.
 

mifrjoar

FAO-Sammler
Registriert
25.03.2002
Beiträge
1.831
Punkte Reaktionen
138
Website
www.fiat-panis.de
Ebay Username
eBay-Logo mifrjoar
Dem Grunde nach gebe ich Dir recht, nur wie soll man sonst an diese Dinger ran kommen, er hat sich ja scheinbar informiert und war über den "niedrigen" Preis überrascht...
Aber wie gesagt nicht mein Gebiet, nur es spricht nichts gegen den Verkäufer (laut der Bewertungen) das sehe ich genauso wie die anderen.

ist doch ganz einfach, sammeln und tauschen. Die Dinger gibt es tatsächlich im Umlauf. Einfach bei ebay alle kaufen ist doch irgendwie langweilig.
Ein paar habe ich noch in meinen Doubletten, tausche gegen andere Weltmünzen :)
 

guido8783

Foren - Sponsor
Registriert
13.08.2008
Beiträge
556
Punkte Reaktionen
228
ist doch ganz einfach, sammeln und tauschen. Die Dinger gibt es tatsächlich im Umlauf. Einfach bei ebay alle kaufen ist doch irgendwie langweilig.
Ein paar habe ich noch in meinen Doubletten, tausche gegen andere Weltmünzen :)


Und jetzt hast Du absolut Recht...nur keiner von uns weiß wie es um den Kollegen steht. Er hat zwar erkannt das dass nichts mit "Sammeln" zu tun hat (sollte er das ganze Set kaufen) aber seine Frage war ja auch in eine andere Richtung gestellt....

Sammler würden nie "Set`s" sondern ( wie der Name schon sagt ) SAMMELN und TAUSCHEN was das Zeug hält :newwer:

guido
 
Oben