www.honscha.de

Ebay - Käufer aus Hongkong

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von B555andi, 14. Oktober 2018.

  1. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    1.377


    Schade dass es nicht geklappt hat, der Chinese sah ja eigentlich ganz seriös aus. Bei Angebot an Zweitbieter würde ich den Sachverhalt höflich schildern unter Nennung des ursprünglichen Käuferaccounts (und Verweis auf kein Internationaler Versand), weil sonst hat das immer den Beigeschmack von "Selber Gebote hochtreiben", und manch ein Überbotener kommt sich da sonst veralbert vor.
     
    B555andi gefällt das.
  2. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    4.692
    Dankeschön für Deinen Tipp - ich denke auch, dass ich das ausführlich schildern sollte.:)
     
  3. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    4.692
    Dramatische Wende zum Guten! :)

    Der Käufer aus Hongkong hat sich gemeldet und entschuldigt, dass er auf einer Geschäftsreise war und seine ebay Aktivitäten hat schleifen lassen. Der Kaufbetrag zuzüglich Versand und Paypalgebühren ist eingetroffen und bereits auf mein Bankkonto transferiert.

    Jetzt werde ich ein DHL Paket nach Hongkong fertig machen. Ich habe gelesen, dass bei privaten Sendungen nach Hongkong keine Zollformaltäten notwendig sind, da es sich um einen Freihafen handelt. Ist das korrekt so? Oder ist diese Zollinhaltserklärungen CN23 notwendig?
     
  4. tom40

    tom40 Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    1.165
    siehe hier:
    Zollinformationen für Ihren internationalen Paketversand | DHL
    https://www.dhl.de/content/dam/images/pdf/dhl-einfuhr-und-zollvorschriften_082018.pdf

    ISO-Ländercode: HK Vorbemerkung: Wegen der äußerst detaillierten Einfuhr- und Zollvorschriften wird empfohlen, sich vor der Absendung der Ware über die Zulässigkeit des Versandes zu vergewissern. Münzen, Edelsteine, Schmuck und Gegenstände aus Gold, Silber oder Platin sowie sonstige Wertgegenstände müssen als Einschreib- oder als Wertsendungen versandt werden. Gegenstände, deren Wert 2.500 Hongkong-Dollar übersteigt, sind als Wertsendungen zu verschicken.
     
    B555andi gefällt das.
  5. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    4.692
    Vielen Dank für Deine Information!:)

    Dann werde ich die Zollinhaltserklärung ausfüllen. Die Wertgrenze ist natürlich weit überschritten - ein Versand als versichertes DHL-Paket erfüllt doch die Voraussetzungen einer Wertsendung?
     
  6. tom40

    tom40 Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    1.165
    Andreas, ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber etwas mehr "Suchfähigkeiten" im Internet habe ich Dir schon zugetraut.

    -------------
    Paket nach Hongkong versenden | Privatkunden | DHL Paket


    Höherversicherung International (für Pakete)
    Sie möchten besonders wertvolle Inhalte versenden?

    Mit dem Service Höherversicherung International können Sie für Ihr DHL PAKET International eine Transportversicherung bis zur Summe von 5.000 EUR für den Fall von Verlust und Beschädigung vereinbaren.

    Service Filialpreis in EUR Onlinepreis in EUR
    Entgelt bis 1.000 EUR Versicherungssumme + 14,00 + 14,00
    Entgelt bis 2.000 EUR Versicherungssumme + 28,00 + 28,00
    Entgelt bis 3.000 EUR Versicherungssumme + 42,00 + 42,00
    Entgelt bis 4.000 EUR Versicherungssumme + 56,00 + 56,00
    Entgelt bis 5.000 EUR Versicherungssumme + 70,00 + 70,00
    Der Preis wird zusätzlich zum Paketpreis erhoben.
     
  7. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    4.692
    Auf den von Dir verlinkten Seiten war ich durchaus.

    Die zusätzlichen Kosten für eine Erhöhung der Transportversicherung hatte ich auch bereits herausgesucht und dem Käufer mitgeteilt. Mir ging es lediglich um die Frage, ob eine Transportversicherung bei der DHL als "Wertsendung" im Sinne der Zollvorschriften gilt.

    Auf der Homepage der DHL zum Thema Versand nach Honkong war ich ebenfalls. Dort werden ja diese Zollinhaltserklärungen (für den internationalen Versand allgemein) genannt. Ich war jedoch verunsichert, nachdem ich auf einer anderen Infoseite gelesen hatte, dass speziell für Hongkong keine Zollformalitäten notwendig wären.
     
  8. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    1.377
    Hatte ich doch recht, dass der Käufer seriös ist.
    Mach eine ehrliche Zollinhaltserklärung drauf und gut ist. Dann passt es auf jeden Fall, und der Käufer bekomt keinen Stress mit dem Zoll.
    (Vielleicht sollte man statt Münzen "collectors items" schreiben, damit es nicht ganz zu auffällt)
     
    B555andi gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden