www.honscha.de

Echtheit von Gold prüfen - wie?

Dieses Thema im Forum "Goldmünzen" wurde erstellt von Fr0stbeule, 20. Januar 2007.

  1. wommi

    wommi

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    12
    Ebay Username:
    eBay-Logo wommi


    Ja ! Warum ?
     
  2. diwidat

    diwidat

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    5.966
    Ebay Username:
    eBay-Logo coin-watch
    Hallo Silbefan, -> ohne "R" - also kein Edelmetall Fan!

    das ist zwar mein persönliches Problem - aber mein Tinitus ist für meine Hauptbank ganz auf Edelmetall eingestellt.
    Jeder Apfel, der runter fällt, klingt wie reines Gold (oder bin ich der Froschkönig?) - also ist wohl nix.

    übrigens, Dein Post sieht beim Zitieren aus wie ein Virus - oder so -
    womit hast Du das geschrieben?

    Gruß diwidat
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2012
  3. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.851
    Zustimmungen:
    3.110
    Immerhin hat sein Link ganz schön lange durchgehalten - fast zehneinhalb Stunden...:respekt:
     
    1 Person gefällt das.
  4. Suum cuiqu

    Suum cuiqu

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    frage mich warum seit 2007 keiner auf die Idee mit dem Dichtetest gekommen ist?! (oder vll. doch...)

    Bei Goldmünzen ist das zumindestens ein sehr zuverlässiges "Instrument" der Echteprüfung, was den Goldanteil betrifft.

    Dieser Test wird hier sehr genau beschrieben... diverse Goldhändler (Vertrauenswürdige!) nutzen diesen Test in Zweifelsfällen. (Natürlich nicht bei Silber... wo bei die spezifische Dichte von 10,4 bei 999 sicher ist. Es sei denn... ok Kupfer hat ne relativ ähnliche Dichte... aber wer packt schon Silber in ein reines Wasserbad?!)

    So knnen Sie Gold auf Echtheit testen. Prfungsmethoden.

    mfg
     
  5. Rollentöter

    Rollentöter

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    520
    Im Thread wurde der "Dichtetest", wie allgemein üblich "Tauchwägung" genannt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden