www.honscha.de

Echtheits- und Erhaltungseinschätzung Reichsmünzen

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von Münzadler, 8. März 2011.

  1. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.785
    Zustimmungen:
    5.702


    Vz mit Kratzer, berieben.
     
  2. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.770
    Zustimmungen:
    3.698
    Das finde ich passend.
     
  3. mare-01

    mare-01

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    89
    Ebay Username:
    eBay-Logo mare-01
    Wo seht ihr hier Bereibungsspuren ? Ich sehe die kleinen Verletzungen Avers eher als Bagmarks-die Erhaltung würde ich als vz-stgl. einstufen ! Ein sehr attraktives Stück aus meiner Sicht
     
  4. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.785
    Zustimmungen:
    5.702
    Ich sehe Bereibungsspuren Kopfseitig, einmal mindestens im Feld links Nackenseitig. Möglich das ich falsch liege, dann sollten es Abziehspuren sein. Was ich aber nicht glaube.
     
  5. bernwetz

    bernwetz

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1.183
    Moin, ich würde hier ebenso im VZ-Bereich landen und die Patina positiv hervorheben, wobei der Kratzer doch sehr auffällig ist. Bereibung würde ich ebenfalls unter der Patina vermuten, man kann mit etwas Phantasie auch erahnen, dass die Spuren im oberen Kopfbereich eventuell weiterverlaufen. Ein Foto bei hartem Licht oder Blitzlicht bringt Gewissheit!
     
    starro gefällt das.
  6. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.770
    Zustimmungen:
    3.698
    Unabhängig von den besagten (Bereibungs)Spuren, alleine die Schnisse auf Willis Wange schliessen für mich eine Tendenz zu stgl. aus.
     
  7. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.620
    Zustimmungen:
    8.926
    Das Stück ist so eine Sache. Die Tönung ist super, aber die Kratzer stören. Für den anspruchsvollen Sammler scheidet die Münze der starken Kratzer wegen aus, aber völlig sammelunwürdig ist sie auch wiederum nicht.
    Ich bin persönlich kein Freund von Platzhaltern, mit denen man - in der Regel viel zu viel - Kapital bindet, bis man eine bessere Erhaltung gefunden hat. Wie gesagt, nur meine Meinung, andere werden das anders sehen.
     
  8. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.770
    Zustimmungen:
    3.698
    Was denn nun? :D
     
  9. mare-01

    mare-01

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    89
    Ebay Username:
    eBay-Logo mare-01
    Interessant zu lesen wie "hart" ihr mit der Münze hier ins Gericht geht...wenn man mal etliche Vergleichsstücke auf der 2-Buchstaben-Plattform anschaut und die Erhaltungsangaben der Verkäufer vergleicht,dann würde diese Münze gar als f.stgl abschneiden ;-)
    Aber OK Erhaltungsangaben sind ja immer subjektiv und dass ist ja das schöne daran dass es viele unterschiedliche Meinungen gibt solange das gute Stück nicht eingesargt ist ! Ich persönlich würde die Münze in meine Sammlung gerne aufnehmen wenn der Preis passt da mich diese Kratzer kopfseitig nicht allzu stören würden !
     
  10. bernwetz

    bernwetz

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1.183
    Die Angaben auf besagter Plattform sind aber auch mehr oder weniger außer Kontrolle. Da herrscht je nach Händler totale Willkür und selbst äußerst renommierte Händler oder Personen weisen fast nie auf Bereibungen etc. hin, die selbst auf bisweilen Mikrofotos dort klar ersichtlich sind.
     
    kleinerAdler und starro gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden