Echtheits- und Erhaltungseinschätzung Reichsmünzen

Mitglied seit
18.06.2016
Beiträge
1.224
Punkte für Reaktionen
394
ich finde das stück nicht, hat jemand mal die artikelnummer?
 
Mitglied seit
08.03.2014
Beiträge
865
Punkte für Reaktionen
1.322
ID: 911000242 hier ist es. Man erkennt im Zentrum der Nicht-Patina auch einen kleinen Kratzer

Edit: Wo wir gerade dabei sind. 3880200978 Zweibuchstaben zeigt einen Bremer 2er MS67 mit gleich mehreren Kratzern/Bagmarks im Wappen und an anderen Stellen. Großer Sport und gutes Beispiel für Willkür bzw. Gefälligkeitsgrades
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
18.06.2016
Beiträge
1.224
Punkte für Reaktionen
394
achsooo, ja. die hatte ich auch bereits gesehen.
gut...die genannten punkte sind eher kleinigkeiten, das stück gefällt mir unterm strich uneingeschränkt gut.
 
Mitglied seit
18.06.2016
Beiträge
1.224
Punkte für Reaktionen
394
auf der zwei-buchstaben-plattform gibt es eine nummer 104502038

wie zum henker kann ein "händler" das als VZ ausschreiben?
bei genauer betrachtung wackelt da sogar ein ss- .
 
Mitglied seit
08.03.2014
Beiträge
865
Punkte für Reaktionen
1.322
Puh, je nach Foto durchaus Spannweite. Aber ich sehe auf den ersten Fotos avers Abrieb im Haar, Bagmark und Kratzer, f. vz. oder hartes Urteil ss-vz. Die letzten Fotos erlauben aber ein VZ ;)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet