Echtheits- und Erhaltungseinschätzung Reichsmünzen

Registriert
11.11.2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Guten Morgen Zusammen.
Ich hoffe ich bin bei euch richtig. Ich hätte eine Reichsmünze wo ich bitte euer Expertenwissen benötige.

Kurz zur Vorgeschichte...Mein Neffe sammelt Reichsmünzen und hatte dieses Jahr vor zu heiraten.
Ich war schon lange auf der Suche nach einem passenden Geschenk, hatte aber nie eine genaue Idee (nur Geld schenken war mir zu unpersönlich).
Jetzt bin ich am Wochenende auf einem Flohmarkt auf einen älteren Herrn gestossen, der 7-8 Reichsmünzen verkauft wollte. Nach langem überlegen habe ich dann ein Exemplar erstanden, welche ich gerne meinem Neffen zur Hochzeit schenken möchte. Preis war 475 € nach zähen Verhandlungen :)

Bei meinem Neffen habe ich mal aufgeschnappt, das es einige Fälschungen geben soll, welche jedoch meist zumindest auch aus echtem Gold sind.
Nun hoffe ich, das ich keine Fälschung erwischt habe, bzw. zumindest wenn ja, echtes Gold erstanden habe, damit ich mich bei meinem Neffen nicht blamiere ;(

Wäre super, wenn Ihr die Münze mal begutachten könntet, evtl. könnt ihr mir zur Echtheit etwas sagen.

Anbei einige Fotos, besser bekomme ich es als techniklaie leider nicht hin.

Vielen Dank schonmal und Viele Grüße
Holger
 

Anhänge

  • Bild 1.png
    Bild 1.png
    267,2 KB · Aufrufe: 52
  • Bild 2.png
    Bild 2.png
    248,6 KB · Aufrufe: 54
  • Bild 3.png
    Bild 3.png
    217,6 KB · Aufrufe: 51
  • Bild 4.png
    Bild 4.png
    222,5 KB · Aufrufe: 53
  • Bild 5.png
    Bild 5.png
    45 KB · Aufrufe: 51
  • Bild 6.png
    Bild 6.png
    34,5 KB · Aufrufe: 51
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.296
Punkte Reaktionen
10.361
Guten Morgen Zusammen.
Ich hoffe ich bin bei euch richtig. Ich hätte eine Reichsmünze wo ich bitte euer Expertenwissen benötige.

Kurz zur Vorgeschichte...Mein Neffe sammelt Reichsmünzen und hatte dieses Jahr vor zu heiraten.
Ich war schon lange auf der Suche nach einem passenden Geschenk, hatte aber nie eine genaue Idee (nur Geld schenken war mir zu unpersönlich).
Jetzt bin ich am Wochenende auf einem Flohmarkt auf einen älteren Herrn gestossen, der 7-8 Reichsmünzen verkauft wollte. Nach langem überlegen habe ich dann ein Exemplar erstanden, welche ich gerne meinem Neffen zur Hochzeit schenken möchte. Preis war 475 € nach zähen Verhandlungen :)

Bei meinem Neffen habe ich mal aufgeschnappt, das es einige Fälschungen geben soll, welche jedoch meist zumindest auch aus echtem Gold sind.
Nun hoffe ich, das ich keine Fälschung erwischt habe, bzw. zumindest wenn ja, echtes Gold erstanden habe, damit ich mich bei meinem Neffen nicht blamiere ;(

Wäre super, wenn Ihr die Münze mal begutachten könntet, evtl. könnt ihr mir zur Echtheit etwas sagen.

Anbei einige Fotos, besser bekomme ich es als techniklaie leider nicht hin.

Vielen Dank schonmal und Viele Grüße
Holger
Leider falsch. Ein Original würde auch ohnehin mehrere tausend Euro kosten.
 
Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.329
Punkte Reaktionen
914
Was heisst den HH und MS und woran sieht mann, das diese Münze gefälscht ist?

Es wird Dir auf dem Flohmarkt kein Gutmensch eine Münze für 475 € verkaufen, die mehrere 10000 € wert ist.
Und auch schon gar nicht aus Nächstenliebe;)

Ausserdem kann man an den "T"s (auf bei dem schlecht aufgelöszen Foto) der Randschrift erkennen, dass es eine Fälschung ist.

(HH bedeutet Hansestadt Hamburg, MS Mecklenburg Strelitz)
 
Registriert
18.09.2005
Beiträge
256
Punkte Reaktionen
8
Hallo, mal wieder was 20 Mark 1914 Württemberg.

Warum findet man da bei diesem Prägejahr keine Angebote im Internet?!

MfG
 

Anhänge

  • 16051027487405870899911944452779.jpg
    16051027487405870899911944452779.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 33
  • 16051027707565762904645864805050.jpg
    16051027707565762904645864805050.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 35
  • 1605102797131948375152445888448.jpg
    1605102797131948375152445888448.jpg
    887,8 KB · Aufrufe: 36
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.296
Punkte Reaktionen
10.361
Hallo, mal wieder was 20 Mark 1914 Württemberg.

Warum findet man da bei diesem Prägejahr keine Angebote im Internet?!

MfG
Nicht mehr ausgegeben, fast die ganze Auflage verschwunden, taucht seltener als ein Mal pro Jahr in
Auktionen auf. Faelschungen sind haeufiger.
 
Oben