Echtheits- und Erhaltungseinschätzung Reichsmünzen

Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.331
Punkte Reaktionen
919
Liebe Foristen,

ich grätsche mal mit einem kleinen Silberling dazwischen, mich würde eure Erhaltungseinschätzung interessieren,
und was die kosten darf. Bei Silber bin ich noch am Üben, deshalb bitte ich um Eure Meinungen.
Mir ist klar, es ist nichts sehr seltenes und teures, aber trotzdem ganz hübsch...
Lieben Dank schon mal...
 

Anhänge

  • IMG_9493.JPG
    IMG_9493.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 31
  • IMG_9494.JPG
    IMG_9494.JPG
    1,8 MB · Aufrufe: 34
  • IMG_9495.JPG
    IMG_9495.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 35
  • IMG_9496.JPG
    IMG_9496.JPG
    1,7 MB · Aufrufe: 38
  • IMG_9497.JPG
    IMG_9497.JPG
    2,1 MB · Aufrufe: 39
  • IMG_9499.JPG
    IMG_9499.JPG
    2 MB · Aufrufe: 36
  • IMG_9500.JPG
    IMG_9500.JPG
    1,9 MB · Aufrufe: 28
  • IMG_9501.JPG
    IMG_9501.JPG
    2 MB · Aufrufe: 31
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.208
Punkte Reaktionen
2.026
Ungeputzt, toller Zustand, aber auch nicht perfekt. Gibt einige kleine Bagmarks und Minikratzer, z. B. Nase. F. stgl für mich, bei dem Typ geht noch ein Tick mehr!
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.588
Punkte Reaktionen
7.149
Fast Stempelglanz bis Stempelglanz. Kommt darauf an ob die Bagmarks wirklich zu sehen sind. Vom Preis her habe ich keine Ahnung.
 
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.208
Punkte Reaktionen
2.026
K. aus O. erzielt bei dem Typ schon mal 40+ Euro, bei anderen Auktionen ist eher 30 realistisch
 
Registriert
14.03.2006
Beiträge
476
Punkte Reaktionen
444
Ebay Username
eBay-Logo mare-01
K. aus O. erzielt bei dem Typ schon mal 40+ Euro, bei anderen Auktionen ist eher 30 realistisch
Ich habe erst kürzlich die gleiche Münze hier in USA in einem Lot mit anderen KR-Münzen mitersteigert, das Stück ist auch stgl. ist also problemlos überall auf der Welt beschaffbar wie mir scheint !
 
Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.331
Punkte Reaktionen
919
Ich danke euch allen für die Einschätzungen.
Das Stück war Beifang und der Preis hat gepasst.
Ich finde es auch im Bereich bis zu f.st.
Merci
 
Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.331
Punkte Reaktionen
919
Liebe Foristen,
dann würde ich euch gerne noch einmal bemühen.
Es geht um J. 33, Gewicht 27,775 Gramm.
Die Frage ist auch, wie stark der lange Kratzer avers unten die ansonsten gar nicht mal so unattraktive Münze von der Erhaltungseinschätzung beeinträchtigt und was ihr bei dem Stück für einen Wert sehen würdet...

Vielen Lieben Dank im Voraus...
 

Anhänge

  • IMG_9574.JPG
    IMG_9574.JPG
    1,9 MB · Aufrufe: 42
  • IMG_9575.JPG
    IMG_9575.JPG
    2 MB · Aufrufe: 45
  • IMG_9576.JPG
    IMG_9576.JPG
    1,7 MB · Aufrufe: 44
  • IMG_9577.JPG
    IMG_9577.JPG
    2 MB · Aufrufe: 42
  • IMG_9579.JPG
    IMG_9579.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 43
  • IMG_9580.JPG
    IMG_9580.JPG
    2 MB · Aufrufe: 43
  • IMG_9581.JPG
    IMG_9581.JPG
    2,1 MB · Aufrufe: 42
  • IMG_9582.JPG
    IMG_9582.JPG
    2,3 MB · Aufrufe: 30
  • IMG_9583.JPG
    IMG_9583.JPG
    2,1 MB · Aufrufe: 42
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.208
Punkte Reaktionen
2.026
Das Revers ist super, die Kratzer avers würden mich zu sehr stören. Ss bis f. Vz insgesamt für mich, ohne die Kratzer würde ich 150 Euro veranschlagen, mit Kratzern rund 100
 
Oben