Echtheits- und Erhaltungseinschätzung Reichsmünzen

Registriert
17.08.2019
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
628
Ich denke es gibt Einfach keine guten Stücke mehr momentan. Und die die guten haben, trennen sich nicht davon aus gutem Grund.
Ein Auktionator, bzw. eine Angestellte, die bei mir kürzlich anrief (wollte wissen, ob ich was zum Einliefern hätte!) sagte, es kämen auch viel gute Stücke aus Erbschaften...aber der Wille zu verkaufen, sei gesunken.
 
Registriert
17.08.2019
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
628
Danke für die vielen Rückmeldungen!
Es ist leider nur ein MS64....
Ich denke es liegt an ein paar winzigen Krätzerchen und an den "Löwenmähnen".
Diese sind nicht optimal. Im Gesamtbild der Münze kann es eigentlich kein Abrieb sein. Also Prägeschwäche?

Für mich kann ich aber sagen: In Natura ist das Stück eine Augenweide mit wunderschönem Prägeglanz! Da ist es mir auch nicht so wichtig ob MS 64...MS65...MS66 :)
Nach einer Inventur meiner Stücke kann ich den jetzt noch nachliefern. Sehr dunkle Patina, super ausgeprägte Mähne, tolles Stück- Obwohl er etwas verdreht eingeslabbt wurde, lass ich den mal so...
 

Anhänge

  • HH1896av.jpg
    HH1896av.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 44
  • HH1896rv.jpg
    HH1896rv.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 43
  • HH1896Slab.jpg
    HH1896Slab.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 43

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.679
Punkte Reaktionen
4.362
Registriert
17.08.2019
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
628
In 12/2012 hatte ich mit dem Sammeln von Doppelkronen begonnen und in 2013 den Grundstock aufgebaut, an so eine gravierende Flaute kann ich mich nicht erinnern in besagtem Jahr. :confused:
Glaube Sammlerstücke gab es schon noch, aber kaum Anlagestücke. Zumindest in Ba-Wü nicht ...
 

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.679
Punkte Reaktionen
4.362
Registriert
08.09.2012
Beiträge
253
Punkte Reaktionen
270
Hätte gerne Eure Einschätzung zu der Hamburger Doppelkrone.
Gewicht 7,95g.
Vielen Dank!
 

Anhänge

  • FC18A1C6-CADC-4778-8687-DD210B72BA7E.jpeg
    FC18A1C6-CADC-4778-8687-DD210B72BA7E.jpeg
    854,4 KB · Aufrufe: 43
  • A1AEA26F-3367-4970-BC5E-AB713F56010A.jpeg
    A1AEA26F-3367-4970-BC5E-AB713F56010A.jpeg
    953,1 KB · Aufrufe: 42
  • 4D445407-7066-4C4E-A5A9-F3226D3481D0.jpeg
    4D445407-7066-4C4E-A5A9-F3226D3481D0.jpeg
    896,5 KB · Aufrufe: 39
  • 4ED50EC6-0AF7-4E6D-9A75-CE8953DE3D8B.jpeg
    4ED50EC6-0AF7-4E6D-9A75-CE8953DE3D8B.jpeg
    429,9 KB · Aufrufe: 38
  • C2FB2023-61FC-4540-9F60-F75C0C167D3E.jpeg
    C2FB2023-61FC-4540-9F60-F75C0C167D3E.jpeg
    341,4 KB · Aufrufe: 33
  • E88B6289-A02D-4F76-A267-3032AA8F4B8C.jpeg
    E88B6289-A02D-4F76-A267-3032AA8F4B8C.jpeg
    356,3 KB · Aufrufe: 30
  • 55C9222C-1A32-47B8-ADE7-9946B152B0BC.jpeg
    55C9222C-1A32-47B8-ADE7-9946B152B0BC.jpeg
    905,9 KB · Aufrufe: 41
Oben