www.honscha.de

Echtheits- und Erhaltungseinschätzung Reichsmünzen

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von AM1978, 21. März 2013.

  1. Alexostylo

    Alexostylo

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    530


    Ein 10 Mark Stück kostet heute im Ankauf bei der ESG 132 Euro. Ich würde für diesen 1875er vielleicht noch 140 zahlen, aber nicht mehr. Als Anlagegold wird es ab dem Punkt irgendwann uninteressant und der Sammlerwert liegt für dieses Stück bei 0. Wieso sollte jemand bei einem häufigen Jahr einen Aufschlag für eine grottige Erhaltung zahlen wollen? Juliusturmgold kann man je nach Anzahl der Kratzer ohne Probleme ab 165 Euro finden. Für ein ,,normales'' vz-st wären die 180 Euro meine Schmerzgrenze. Ein stgl- kostet ein bisschen mehr, aber auch nicht deutlich über 200.

    Feine Sache! Ich bleibe aber bei meiner Einschätzung und sehe die bestätigt. Der 5er ist leider berieben, was man auf dem Aversbild ganz gut sehen kann. Ich finde es immer schade, wenn an sich nicht gelaufene Münzen von irgendeinem Putzteufel beschädigt werden. Deswegen lasse ich auch die Finger von Silber :(. Der 1909er bekommt von mir ein vz. Die Jahre ab 1906 sind sehr gut in dieser oder sogar noch besseren Erhaltungen zu finden :)
     
    IhasOuts gefällt das.
  2. IhasOuts

    IhasOuts

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    131
    Sind sie. Ich hatte damals Glück und habe die Münze zum Spot + 2% bekommen. :)

    Die beiden neuen liegen, wenn man es genau betrachtet in deinem Preisrahmen, sie sind lediglich durch das Aufgeld ein wenig darüber gelandet. Damit kann ich soweit leben.
     
  3. JensiS

    JensiS

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    1.666
    Vielen Dank nochmal, Fusselbär und Kronerogøre, für Eure Einschätzung zum bronzenen Türstopper. Ich hatte die Befürchtung, daß ich meine Schätzchen selbst allgemein zu gut bewerte. Aber ich sehe mich bestätigt, ein vz.
     
  4. Aurum999

    Aurum999

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    20 RM Gold Mecklenburg-Strelitz 1874 A
    Verehrte Experten. Ich bitte mal freundlichst um eure Unterstützung bei der Bestimmung der Echtheit und des Erhaltungsgrades folgender Münze:
    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Vielen Dank im voraus.
    HG
     
  5. purzelchen

    purzelchen

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    924
    Bilder bitte direkt im Forum hochladen.
    Meine Meinung: Fälschung, Randschrift passt garnix
     
    Leitwolf und Aurum999 gefällt das.
  6. Rambo

    Rambo Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    1.638
    Eindeutig eine Hausmann-Fälschung. Sehr gut an der pp-artigen unsauberen Oberfläche und am gravierten, nicht gerändelten Rand, zu erkennen. Beispielsweise fehlen sogar Teile des kleinen Brustschildes am Adler.
     
    Aurum999 gefällt das.
  7. Aurum999

    Aurum999

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch der Forumdirektupload der Bilder. Danke für alle bisherigen Antworten.
     

    Anhänge:

  8. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.888
    Zustimmungen:
    4.366
    Dein Strelitzer ist geradezu das klassische Beispiel für eine Fälschung aus den 60.. 70er Jahren. Einfach Lehrbuchhaft.
     
    Aurum999 gefällt das.
  9. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.739
    Zustimmungen:
    7.920
    Kannst Du ihn auch hier dokumentieren : Dokumentation: Fälschungen Deutschland 1871 - 1948
     
  10. Aurum999

    Aurum999

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Moderatoren können gerne die Bilder, Texte etc. für den Fred übernehmen oder kopieren. Für eine Dokumentation habe ich zuwenig Fachwisssen über Fälschungen / Nachprägungen. Deswegen habe ich mich ja an euch gewandt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden