Ein paar Fragen zu einer Münzsammlung...

Registriert
16.06.2011
Beiträge
356
Punkte Reaktionen
187
Bei den 5 DM-Münzen sollte das Prägejahr beachtet werden. Soweit ich es auf den Fotos erkennen konnte, befinden sich auch Münzen ab dem Prägejahr 1980 darunter. Ab diesem Jahr wurden die 5 DM Münzen nicht mehr aus Silber sondern aus Cu/Ni geprägt.

Nur bedingt richtig: bis 1974 (inclusive) waren die Umlauf-Fünfer aus 625er Silber ("Heiermänner"), die Sonder-Fünfer waren (wie Du geschrieben hast) bis 1979 (inclusive) aus 625er Silber (Achtung: der Cu-Ni-Fünfer "Otto Hahn" hat als Ausgabejahr auch 1979 aufgeprägt, auch wenn er erst 1980 ausgegeben wurde).

Bei ebay bringen diese Münzen abzüglich der Gebühren häufig weniger als den Nominalwert der Münze, den man beim "Umtausch" bei der Bundesbank bekommt.

VORSICHT !!! da bei den Kursmünzsätzen (KMS) die Jahreszahl nicht immer sichtbar ist, könnten durchaus welche aus den Jahren 1995 bis 2001 dabei sein - damals wurden einige der Umlaufmünzwerte nur noch für die KMS geprägt (mit entsprechend geringen Auflagen !) => dementsprechend sind die KMS teilweise deutlich teurer als der Euro-Gegenwert der Nominale (Tipp: mal bei ebay "KMS 1995" eingeben).
1aK+F4PJ7cBm32CUNiyI2GAAAAAElFTkSuQmCC
 
Zuletzt bearbeitet:

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.310
Punkte Reaktionen
7.775
...
VORSICHT !!! da bei den Kursmünzsätzen (KMS) die Jahreszahl nicht immer sichtbar ist, könnten durchaus welche aus den Jahren 1995 bis 2001 dabei sein - damals wurden einige der Umlaufmünzwerte nur noch für die KMS geprägt (mit entsprechend geringen Auflagen !) => dementsprechend sind die KMS teilweise deutlich teurer als der Euro-Gegenwert der Nominale (Tipp: mal bei ebay "KMS 1995" eingeben).
1aK+F4PJ7cBm32CUNiyI2GAAAAAElFTkSuQmCC

deutlich teurer sind nur die 1995er, die Preise der späteren Jahrgänge sind auch auf dem Boden der Tatsachen gefallen.

Mich würde mal als Wemüsammler interessieren, was für Messingstücke sich in den roten Kästchen verbergen (Bild 6). Die kann mal so überhaupt nicht deuten...
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.02.2014
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
So, erstmal ganz vielen Dank für eure Antworten. Ich konnte mir dank eurer Tipps zumindest mal ein grobes Bild über die Münzsammlung machen. Und die Infos mit nicht Reinigen usw., waren auch sehr sehr hilfreich für mich!

Habe mir mal die Mühe gemacht und viele der Münzen mit den beendeten Verkäufen bei E-Bay verglichen. Dabei musste ich aber feststellen, dass wohl eher weniger wertvolle Münzen dabei sind.

Die Münzen einzeln bei E-Bay zu verkaufen, wird wohl daher aufgrund der Gebühren, Verdandkosten und des Aufwandes eher wenig Sinn machen.

Um zumindest den Mindeswert der Sammlung bestimmen zu können, habe ich mal die Silbermünzen abgewogen. Beim aktuellen Silberpreis sollte der Materialwert ungefähr mit den Angebot des Münzhändlers von 1450€ übereinstimmen.

Damit bestätigt sich aber leider meine Vermutung, dass mich der Großteil der Münzhändler, bei denen ich war, als unerfahrenen Laien einfach nur "abzocken" wollte.

Denke, dass der Wert der Sammlung wohl irgendwo zwischen 1500€ und 2000€ liegen wird. Oder was meint ihr?
Ich werde jetzt aber trotzdem nochmal einzelne Fotos von den Münzen machen und auf Dropbox laden. Denk Link stell ich dann mal hier ein...

Vielen Dank nochmal!!!

Gruß Gunnar
 

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
12.328
Punkte Reaktionen
4.957
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.02.2014
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
Die Bilder ins Forum zu laden fänd ich auch besser. Aber bei 62 Bildern und knappen 200mb ist die Dropbox-Variante dann doch ein wenig praktischer.

Hier mal der Link. Hab jede Münze einmal fotografiert. Denk mal, sie sind jetzt recht gut zu erkennen...

https://www.dropbox.com/sh/8c1jgqmcbetwtcf/p2zF2YIvtV
 
Zuletzt bearbeitet:

bofried

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.12.2009
Beiträge
9.424
Punkte Reaktionen
8.155
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Dann brauch es aber noch eine e-mailadresse und ein Kennwort zur Anmeldung. Sonst kann man nichts von dem sehen was Du in die Dropbox geschoben hast.

Gruß Bofried
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet