www.honscha.de

Eine Möglichkeit, die neue 5 Euro Münze zu beleuchten/zu präsentieren...

Dieses Thema im Forum "Zubehör,Pflege, Reinigung und Aufbewahrung" wurde erstellt von mawi, 22. Mai 2016.

  1. navada51

    navada51

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    602
    Ebay Username:
    eBay-Logo real_navada


    Ich sehe aus dem Beitrag nichts was Deine Behauptungen stützt. Aber wir sehen alle, dass Du Interesse hast, dass SWE nicht gewerblich tätig werden soll.

    PS: Schau mal auf meiner ebay-Seite rein - vielleicht findest Du ja bei mir Dinge, die Du abmahnen kannst. Ich wünsche Dir viele Erfolg und Lebenszeit! :) :)
     
  2. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    181
    Um mal genau deine Quelle zu zitieren:


    "Für die gewerbliche Tätigkeit enthält § 14 BGB keine Legaldefinition. Es wird daher auf die Definition des Gewerbebegriffes in § 1 Abs. 2 Handelsgesetzbuch zurückgegriffen. Ein Gewerbe liegt somit vor, wenn eine planvolle, auf gewisse Dauer angelegte, selbstständige und wirtschaftliche Tätigkeit ausgeübt wird und dies nach außen hervortritt.
    Ein planvolles und dauerhaftes Tätigwerden liegt vor, wenn der Unternehmer eine gewisse Dauer am Markt tätig ist und einen gewissen organisatorischen Mindestaufwand betreibt.

    Zur Unternehmereigenschaft gehört auch die selbstständige berufliche Tätigkeit, wobei der Beruf sich als jeder erlaubte, sinnvolle auf Dauer angelegte Tätigkeit zur Schaffung und Erhaltung der Lebensgrundlage definiert.

    Bezogen auf Verkäufer bei e-bay wird man überlegen müssen, ob die Definition der gewerblichen Tätigkeit dem Handeln des Verkäufers unterzuordnen ist. Wer somit über einen längeren Zeitraum regelmäßig eine größere Anzahl von Verkäufen tätigt, hat gute Chancen als Unternehmer eingruppiert zu werden. Dies gilt umsomehr, wenn bspw. immer wieder gleichartige Produkte oder regelmäßig neue Produkte angeboten werden. Von einer Gewinnerzielungsabsicht ist bei Internetauktionsportalen wie e-bay ohnehin meistens auszugehen. Es verbleiben natürlich gewisse Unsicherheiten. Wer aus einer Haushaltsauflösung eine große Anzahl von Gegenständen verkauft, erfüllt die Voraussetzungen für die Unternehmenseigenschaft oberflächlich gesehen, wobei man hier wohl nicht von einer selbstständigen und wirtschaftlichen Tätigkeit wird ausgehen können.

    Auf der anderen Seite wird es bei wenigen Verkäuferbewertungen zum Teil problematisch sein, eine dauerhafte Tätigkeit nachzuweisen."

    Insbesondere die Begriffe "regelmäßig", "auf Dauer", "Erhaltung der Lebensgrundlage", "Größere Anzahl" sprechen einfach dagegen, wenn einer ein zwei Sachen klöppelt und dann auf Ebay verticken will.
    Von daher sehe ich es jetzt überhaupt nicht so wie du, es klingt bei dir eher ein wenig alarmistisch, aber die Schwierigkeit des Unternehmerdaseins im Münzgewerbe hatten wir ja schon mal woanders diskutiert :)

    Edit: Im Falle des Produzenten der neun nicht ganz so günstigen Münzhalter ist das wohl etwas anderes, wenn hier die "Größere Anzahl", die "Dauer und Regelmäßigkeit" gegeben sind. Hier würde ich dann auch sagen, dass dies schon recht deutlich über den Verkauf von privaten Münzresten hinaus geht, und schon einen Vertrieb selbständig hergestellter Waren mit Gewinnabsicht begründen könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2017
    navada51 gefällt das.
  3. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.810
    Zustimmungen:
    8.097
    Soso, du verkaufst aber neun davon.
    Spätestens jetzt 100% gewerblich.
     
    DDresdner gefällt das.
  4. prongs

    prongs

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    85
    Für den Fall sind auf der von DDresdner verlinkten Internetseite sogar Rechstsprechungen verlinkt, bei mehreren gleichartigen Neuprodukten ist der Fall glasklar. Gewerblich ohne wenn und aber.
     
    DDresdner gefällt das.
  5. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.590
    Zustimmungen:
    1.010
    Die Ware wurde extra hergestellt, um sie auf Ebay zu verkaufen. Außerdem wurde ein Patent angemeldet für weitere Verkäufe. Drittens wurde hier kräftig die Werbetrommel gerührt. Viertens war der Hersteller schon auf der Suche nach Vertriebspartnern. Wenn das in Summa nicht gewerblich ist, nenne ich mich ab sofort August.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2017
  6. EuroJan

    EuroJan

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Facebook:
    facebook https://www.facebook.com/artlessdesign.de/
    Hallo zusammen,
    mein Name ist Jan und ich habe mit meinen Brüdern Sven und Tim zusammen der Bitte meines münzsammelnden Vaters entsprochen, eine Beleuchtungsmöglichkeit für die 5 Euro Münzen mit Polymerring zu entwickeln. Wir hatten viel Spaß an dem Projekt und haben ein sehr gutes und durchdachtes Produkt auf die Beine gestellt. Infolgedessen haben wir ein Gewerbe angemeldet (Artless Design GbR, Inhaber: Jan, Sven und Tim Mauch) und wollen unseren Lux I LED Münzrahmen jetzt verkaufen.
    Ich weiß, dass Werbung in Foren im Allgemeinen nicht gerne gesehen ist, aber da unser Produkt zu 100 % auf das diskutierte Thema passt, hoffe ich dass ihr damit einverstanden seid.
    Hier ist ein kurzes Video, das unser Produkt zeigt:
    Und hier geht es zu unserer Website: Produkte

    Ich hoffe es gefällt euch und freue mich über Feedback, Weiterempfehlungen und natürlich Bestellungen.
    Bei Fragen könnt ihr unser Kontaktformular nutzen (Kontakt) oder mir direkt hier im Forum schreiben.

    Liebe Grüße,
    Jan Mauch
     
    DDresdner, Shawn46, schurl und 2 anderen gefällt das.
  7. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.091
    Zustimmungen:
    7.208
    Hallo Jan

    Herzlich willkommen im Deutschen Münzenforum :).

    Ihr habt da wirklich ein gelungenes Produkt entwickelt und natürlich passt es gut in diesen Thread.

    Da dieses Forum von einem Münzhändler (Tobias Honscha) betrieben wird, wäre es aber begrüßenswert, wenn ihr diesen fragen würdet, ob er mit euerer Werbung auf seiner Plattform einverstanden ist ;).
     
    Huddel&Prassel und numisfreund gefällt das.
  8. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.436
    Zustimmungen:
    10.641
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Solche Jungs braucht unser Land!
    Respekt ... - weiter so!
     
    kralau, sammler0788, DDresdner und 2 anderen gefällt das.
  9. SWE

    SWE

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    27
    Ebay Username:
    eBay-Logo acrylo
    Hallo zusammen,

    ich würde euch hier gerne meine neuen Kreationen vorstellen um die 5€ Sammlermünzen zu präsentieren. Würde mich über euer Feedback sehr freuen. Danke

    IMG_2073.JPG IMG_2074.JPG
    IMG_1573.JPG IMG_1574.JPG
    IMG_1779.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2017
  10. bofried

    bofried Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    7.796
    Zustimmungen:
    6.844
    Ebay Username:
    eBay-Logo bofried
    Silber kann ich trotz aufwändiger Präsentation nicht sehen :(.
     
    schurl gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden