Eine Möglichkeit, die neue 5 Euro Münze zu beleuchten/zu präsentieren...

Registriert
21.05.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
17
Hallo Mawi,

schöne Präsentation, gefällt mir gut.
Könntest du evtl. ein Foto des Innenlebens machen?

Liebe Grüße

Danke für das Lob! Hmm, das wird prinzipiell schlecht, da die Konstruktion verleimt ist ;) Aber ich versuche heute Abend oder morgen mal ein brauchbares Foto durch eines der Löcher zu machen.

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.

Die Präsentation mit der Beleuchtung ist wirklich sehr gut gelungen und die blauen Ringe kommen toll zur Geltung.
Danke für die tolle Idee.

Danke für das Lob :) Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust sich das nachzubauen ;)
 

FooFighter

Foren - Sponsor
Registriert
14.12.2008
Beiträge
4.887
Punkte Reaktionen
5.771
Hätte es diese Münzen in den '80er Jahren schon gegeben, dann hätte Michael Knight sicher diese Konstruktion beim K.I.T.T. in den Kühlergrill eingebaut. :D
 
Registriert
27.10.2013
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
74
Darf man fragen, welche LED Lichtleiste Du verwendet hast?
 
Registriert
21.05.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
17
Hätte es diese Münzen in den '80er Jahren schon gegeben, dann hätte Michael Knight sicher diese Konstruktion beim K.I.T.T. in den Kühlergrill eingebaut. :D

Und ich wäre reich geworden :D ;)

Darf man fragen, welche LED Lichtleiste Du verwendet hast?

Das sind ganz normale weiße LED Stripes, bestückt mit 5050 SMD LED. Die kann man auch kürzen, was für dieses Projekt auch ganz hilfreich war. Auf dem Foto vom Innenleben der vorderen Box kann man das ganz schön sehen. In der hinteren Box habe ich den LED Stripe weiter unten und nicht direkt vor die Löcher geklebt, da die Spiegelglanzmünzen in ihren Plexiglasboxen zu doll beleuchtet gewesen wären, quasi als indirekte Beleuchtung.

Ich habe die Konstruktion übrigens um eine weitere Kleinigkeit erweitert: Ich habe mir den Silberbarren gekauft (ich weiß, eigentlich viel zu teuer, aber ich fand es als I-Tüpfchelchen ganz schick), welcher mit einem UV-fluoreszierendem blauen Ring versehen ist. Hierzu habe ich die mitgelieferte Box und eine eigens erstellte Konstruktion bestehend aus Holz (wie die Box für die Münzen) und einer UV-LED (Nichia) miteinander kombiniert, sodass der blaue Ring angestrahlt wird und der Fluoreszenz Lack leuchtet. Angeschlossen ist die LED samt Widerstand an das System mit den LED Stripes.

Und nun noch ein paar Fotos...

Hier die Innenansicht:
innen 1.jpg


_DSC3596.JPG


_DSC3598.JPG
_DSC3599.JPG


_DSC3603.JPG

_DSC3602.JPG

_DSC3586.JPG

_DSC3588.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.07.2009
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
34
Hallo Mawi,
noch einmal Hochachtung für die schöne Präsentation.
Eine Frage habe ich noch, wie groß sind die Löcher hinter den Münzen? Münzgröße oder kleiner?
Grüße
Karsten
 
Registriert
21.05.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
17
Hallo Mawi,
noch einmal Hochachtung für die schöne Präsentation.
Eine Frage habe ich noch, wie groß sind die Löcher hinter den Münzen? Münzgröße oder kleiner?
Grüße
Karsten

Danke für dein Lob ;)
Die sind etwas kleiner als die 5 Euro Münze. Ich habe ein 5 Cent Stück genommen, dort herum mit
Bleistift angezeichnet und dann nach dem Aussägen noch mit dem Dremel geschliffen, also entsprechend
etwas größer als ein 5 Cent Stück.
 
Registriert
30.01.2002
Beiträge
372
Punkte Reaktionen
832
Hallo zusammen,

@mawi,
mir gefällt es ausgesprochen gut, wie du deine Münzen in Szene setzt. Sieht wirklich toll aus. Hätte ich ausreichend Platz, hätte ich es genauso nachgebaut.

Da aber in den nächsten Jahren mit weiteren Münzen zu rechnen ist, soll ja eine Serie werden, wurden meine Münzen in eine Leuchtturm Münzbox umgelagert.

Auf eine Beleuchtung wollte ich aber dennoch nicht verzichten, also habe ich zwei Münzboxen entsprechend umgebaut. Bei einer Münzbox habe ich in die Schublade, Zwischenpapier und Samteinlage passende Löcher gesägt bzw. geschnitten. Bei der darunterliegende Münzbox wurde das Zwischenpapier und die Samteinlage entfernt und in die Schublade habe ich LED-Streifen geklebt.

Hier ein paar Bilder.
5 Euro Planet Erde8.jpg
5 Euro Planet Erde9.jpg
5 Euro Planet Erde10.jpg
 
Registriert
13.11.2013
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
8
Hallo cooky, ich finde deine idee super. Würde mir das gerne nachbauen. Wie groß hast du die Löcher geschnitten? Was hast du denn für Led stripes genommen (Länge, Batterie oder Netzbetrieb)?
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
21.05.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
17
Hallo zusammen,

@mawi,
mir gefällt es ausgesprochen gut, wie du deine Münzen in Szene setzt. Sieht wirklich toll aus. Hätte ich ausreichend Platz, hätte ich es genauso nachgebaut.

Da aber in den nächsten Jahren mit weiteren Münzen zu rechnen ist, soll ja eine Serie werden, wurden meine Münzen in eine Leuchtturm Münzbox umgelagert.

Auf eine Beleuchtung wollte ich aber dennoch nicht verzichten, also habe ich zwei Münzboxen entsprechend umgebaut. Bei einer Münzbox habe ich in die Schublade, Zwischenpapier und Samteinlage passende Löcher gesägt bzw. geschnitten. Bei der darunterliegende Münzbox wurde das Zwischenpapier und die Samteinlage entfernt und in die Schublade habe ich LED-Streifen geklebt.

Hier ein paar Bilder.

Gefällt mir auch sehr gut! Das würde ich höchstwahrscheinlich für die folgenden Serien so machen, da für weitere Präsentationen meiner Art tatsächlich auch kein Platz mehr wäre :D

Hier noch mal ein aktuelles Foto anbei, nun ist auch die Armbanduhr mit dabei ;)

_DSC3853.JPG
 
Oben