Eine vergoldete Silbermedaille?

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.403
Punkte Reaktionen
1.895
Hallo Raphael,

schaue mal hier eine ebay-Auktion:

Es wird auch hier von einer vergoldeten Silbermedaille gesprochen.

Gruß

Volker
190 Euro für eine 10,5 g Silbermedallie????

Schade, das Raphael seine Medallie kaputt gemacht hat...

Aber eher ist wahrscheinlich, dass der Käufer gut was gespart hat.
 
Registriert
11.09.2004
Beiträge
892
Punkte Reaktionen
133
Hallo Josuah,

wie man Raphael kennt, kauft er jetzt heimlich alles auf. Sollte er sich eines Tages nicht mehr melden, wissen wir ja warum. Abgehauen in die Karibik.

Viele Grüße

Volker
 
Registriert
21.10.2007
Beiträge
297
Punkte Reaktionen
11
Hallo Josuah,

wie man Raphael kennt, kauft er jetzt heimlich alles auf. Sollte er sich eines Tages nicht mehr melden, wissen wir ja warum. Abgehauen in die Karibik.

Viele Grüße

Volker

Davon kannst du ausgehen ... er hat tatsächlich in der Bucht eine für 190 Euronen im Sofortkauf geschossen ... :eek:
 

Raphael

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
23.12.2001
Beiträge
12.978
Punkte Reaktionen
843
Website
Website besuchen
Ich versuche das Teil loszuwerden! :)

Ich werde noch genaueres berichten. Wichtig erscheint mir, genaue Angaben zu dem Teil zu machen, da die Infos auf der "Geisterseite" "problematisch" sind.
 
Registriert
21.10.2007
Beiträge
297
Punkte Reaktionen
11
Ich versuche das Teil loszuwerden! :)

Ich werde noch genaueres berichten. Wichtig erscheint mir, genaue Angaben zu dem Teil zu machen, da die Infos auf der "Geisterseite" "problematisch" sind.

Du hast es ja schon kaputt gemacht ... :heul:
 
Registriert
11.09.2004
Beiträge
892
Punkte Reaktionen
133
Hallo Josuah,

vor allem absichtlich kaputt gemacht. Sammlerwert wird sie nicht mehr haben.:wut::wut:

Gruß:D

Volker
 
Registriert
01.04.2009
Beiträge
219
Punkte Reaktionen
7
...Wichtig erscheint mir, genaue Angaben zu dem Teil zu machen, da die Infos auf der "Geisterseite" "problematisch" sind.

Frag´ doch mal direkt bei den Pflegern der Firmenhistorie, vielleicht können die ja weiter helfen:

Bayer Schering Pharma AG
-Unternehmensarchiv-
Geb. M021
13342 Berlin
Tel.: +49 (0) 30-468-12171
 
Oben