www.honscha.de

Einordnung Griechische Münze aus Ionien Smyrna?

Dieses Thema im Forum "Muenzen der Antike" wurde erstellt von RedAuerbach, 6. Oktober 2017.

  1. RedAuerbach

    RedAuerbach

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    12


    Hallo Antike Spezialisten,
    ich hab das Stück im Anhang und wollte Euch bitten, mir weiterzuhelfen.
    Es sieht aus wie eine Tetradrachme aus Ionien. Die Mauerkrone hat mir da beim Suchen geholfen.
    Allerdings finde ich eben nur silberne Tetradrachmen und das Stück von mir ist kein Silber und das Gewicht passt auch nicht (10,4 Gramm).

    Besten Dank!
     

    Anhänge:

  2. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    5.574
    Zustimmungen:
    3.416
    Hast Du die Datenbank bei wildwinds bereits durchsucht?
     
  3. diwidat

    diwidat

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    4.344
    Ebay Username:
    eBay-Logo coin-watch
    Hallo Red,

    Deine Suche war schon erfolgreich, die Originalmünze kommt aus Smirna,
    Dein Exemplar scheint aber eine Gussfälschung zu sein. Scheidemünzen (innerer Wert ist geringer als der Äußere)
    scheint es nicht gegeben zu haben.

    Griechenmünze Smirna.JPG
     
    B555andi gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.