EM der Frauen!

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
767
Punkte Reaktionen
1.727
Seid gegrüßt!
Ich denke, es wird Zeit mal über unser EM Team der Frauen zu diskutieren,
bzw. so wie ich, sie zu bewundern.
Alles was ich bisher gesehen habe, macht richtig gute Laune.
Jetzt gegen Spanien, schaun wa mal!!!
Schönen Fussballabend wünscht euch
Heinz-Rudolf
 

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
767
Punkte Reaktionen
1.727
Ein spannendes Spiel. Gratulation an unsere Mannschaft. Spanien war seit 24 Spielen ungeschlagen.
Ich freue mich schon auf das nächste EM-Spiel.
Schönen Abend noch
Heinz-Rudolf
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
4.299
Punkte Reaktionen
2.985
Gehört aber eigentlich nicht in Allgemeines sondern klar in die Plauderecke, da kein Münzbezug gegeben ist.
 
Registriert
18.10.2016
Beiträge
108
Punkte Reaktionen
33
Website
www.maniacsofgaming.eu
Grüße @Heinz-Rudolf,

ich kann deine Euphorie nur in teilen Nachvollziehen.
Der Deutschen Männernationalmannschaft habe ich bereits kurz nach dem WM-Sieg abgeschworen. Die "Ikonen" sind gegangen und von diesen jungen Spielern oder der aktuellen Spielweise halte ich leider nichts. Macht mir keinen Spaß und der Erfolg ist auch meist nicht da.

Gestern habe ich nach langer Zeit mal wieder ein Frauen-Match angeschaut. Ich fand es positiv dass man nicht alle 2 Minuten rollend auf dem Boden liegt, allerdings ist die Spielqualität meist wesentlich schlechter als bei den Männern. Bei manchen Fehlpässen fasst man sich einfach an den Kopf. Der Spannungsfaktor ist meiner Meinung nach aktuell bei den Frauen, zumindest für mich, höher, auch wenn die große Euphorie bei mir ausbleibt. Man kann es sich anschauen, sieht auch meist nett aus, in jedweder Hinsicht, aber wirklich Spannung oder Stimmung empfinde ich kaum.

Als Anhänger der Düsseldorfer Fortuna bin ich spielerisch aber auch nicht verwöhnt und auch kein Erfolgsfan.

Ich glaube ich werde mir das ein oder andere Spiel im Turnier wohl noch ansehen, aber einen dauerhaften Zuschauen findet man in mir in dieser Thematik wohl eher nicht.

@bayreuth
Ja, ich denke ebenfalls dass dieses Thema hier verschoben werden sollte.

Beste Grüße
Euer Andy
 
Registriert
21.02.2012
Beiträge
327
Punkte Reaktionen
207
Also Karsten,
du alter Macho, aber jetzt mal ernsthaft, abgesehen von unseren Bayern, bin ich davon überzeugt,
dass diese Mannschaft die Bundesliga aufrollen würde:respekt:
Schöne Grüße
Heinz-Rudolf
Ähem, da bin ich ganz anderer Meinung:)
Die Frauen sind den Männern athletisch so unterlegen, dass sie in der BL (und auch in der zweiten und dritten) keine Chance hätten.
In meiner Firma wurde vor Jahren mal ein Benefizspiel organisiert, bei dem eine männliche Lehrlingsauswahl gegen die Damen des FC Bayern München spielte, da eine Spielerin (immerhin einmal auch in der Nationalmannschaft eingesetzt) bei uns arbeitete. Da war zwar nicht die komplette erste Mannschaft der Bayern dabei, aber einige Spielerinnen schon.
Die Lehrlinge waren meist so um die 17 Jahre alt und spielten in oberen Amateurligen bei den Männern mit.
Die Jungs gewannen 4:0 und die Damen waren kaum in Ballbesitz. Für die armen Töchter meines Kollegen, die totale Bayern-Damen-Fans sind, war es ein richtiger Schock:(
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet