Erfahrungen mit uCoin

Registriert
18.10.2016
Beiträge
108
Punkte Reaktionen
33
Website
www.maniacsofgaming.eu
Hallo,

ich suchte nach einer Onlinedatenbank und meine "Sammlung" zu erfassen und verwalten zu können und bin im Internet auf uCoin gestoßen.

Ist diese Webseite vertrauenswürdig und gut? Lohnt sich ein Premium-Account oder ist dieser nicht von nöten?
Gibt es eventuell bessere Alternativen?

Lieben Gruß
Andy
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
14.10.2012
Beiträge
59
Punkte Reaktionen
74
uCoin ist mir auch schon einige Mal untergekommen, schien für mich relativ seriös.

Kann ansonsten numista empfehlen, da habe ich bisher sehr gute Erfahrungen mit gemacht, da braucht es auch keinen Premium-Account.
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
9.031
Punkte Reaktionen
9.888
Ich habe keine Zweifel an der Seriösität der beiden Seiten, jedoch habe ich Bedenken, meine Sammlung der ganzen Welt zu präsentieren. Die Verwaltung mache ich dann doch lieber offline mit selbst gestalteten Excel Dateien.
 
Registriert
12.09.2017
Beiträge
452
Punkte Reaktionen
170
Schau Dir mal die App Eurik an,
ich habe sie und finde die ganz gut.
Ist kostenlos aber mit etwas Werbung.
 
Registriert
14.10.2012
Beiträge
59
Punkte Reaktionen
74
Ich habe keine Zweifel an der Seriösität der beiden Seiten, jedoch habe ich Bedenken, meine Sammlung der ganzen Welt zu präsentieren. Die Verwaltung mache ich dann doch lieber offline mit selbst gestalteten Excel Dateien.
Zumindest Numista lässt sich so einstellen, dass nur du selbst deine eingetragene Münzen/Scheine/Exonumia sehen kannst, bei uCoin kann ich das nicht sagen.
 
Registriert
18.10.2016
Beiträge
108
Punkte Reaktionen
33
Website
www.maniacsofgaming.eu
Ich habe keine Zweifel an der Seriösität der beiden Seiten, jedoch habe ich Bedenken, meine Sammlung der ganzen Welt zu präsentieren. Die Verwaltung mache ich dann doch lieber offline mit selbst gestalteten Excel Dateien.

Hallo,

hatte mich gestern einmal uCoin angemeldet. Dort kann man einstellen ob die Sammlung öffentlich sichtbar sein soll oder nicht. Also könnte man es theoretisch selber entscheiden wer diese sehen kann. Bei uCoin habe ich u.a. auch gesehen, dass es dort möglich ist auch direkt mit internationalen Personen zu tauschen, wie und ob es funktioniert ist mir aber noch nicht bekannt. Ich werde mir eure Vorschläge auf jeden Fall einmal anschauen.

Vielen Dank!

LG
Andy

EDIT:
Habe mir beide Webseiten einmal oberflächlich angesehen und finde dass uCoin optisch etwas besser und übersichtlicher aussieht und mehr Informationen besitzt.
Weiterhin ist uCoin auf Deutsch verfügbar, Numista, sofern nicht versehen, nur auf Englisch und Französisch.
Nachteil bei uCoin ist dass sie in Russland sitzen und dass man dort Premium kaufen kann/müsste (Funktionen und Unterschiede müsste ich noch erlesen).
Vorteil bei Numista ist dass diese Seite ebenfalls Banknoten und Medaillen auflistet.

Ich werde mich wohl erst einmal auf uCoin verlassen und es dort versuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.307
Punkte Reaktionen
7.765
Alleine die Tatsache, dass die Daten der Sammlung auf irgendwelchen externen Servern herumliegen, würde bei mir Bauchschmerzen verursachen. Ob diese öffentlich einsehbar sind oder nicht, sei dahin gestellt.

Wenn diese Gedanken keine Rolle spielen, würde mir genau überlegen, welche Seiten von "Bestand" sind und welche eher nicht. Wenn ich mir schon die Mühe mache, alle Münzen dort einzugeben, sollte es auch in fernerer Zukunft abrufbar sein, soweit man das überhaupt garantieren kann...

Manche Seiten sind leider - wie so vieles heutzutage - von kürzerer Lebensdauer.
 
Registriert
11.08.2009
Beiträge
2.284
Punkte Reaktionen
1.300
Zumindest Numista lässt sich so einstellen, dass nur du selbst deine eingetragene Münzen/Scheine/Exonumia sehen kannst
Jaaa allerdings gab es früher eine Funktion zum kommentieren,man konnte dies nur sebst sehen - ich hatte dort die Herkunft der Münzen und Einkaufspreise eingetragen. Wenige Updates später gab es dann für den Preis ein extra-feld(prima) aber auch noch ein weiteres, zusätzliches Kommentarfeld für private Kommentare. Auch nicht dumm, allerdings waren alle bereits vorgenommenen Kommentare jetzt "öffentliche".:wut:
 
Registriert
18.10.2016
Beiträge
108
Punkte Reaktionen
33
Website
www.maniacsofgaming.eu
Wenn diese Gedanken keine Rolle spielen, würde mir genau überlegen, welche Seiten von "Bestand" sind und welche eher nicht. Wenn ich mir schon die Mühe mache, alle Münzen dort einzugeben, sollte es auch in fernerer Zukunft abrufbar sein, soweit man das überhaupt garantieren kann...

Manche Seiten sind leider - wie so vieles heutzutage - von kürzerer Lebensdauer.

Sofern ich sehen konnte (unterer Webseitenrand) existieren beide Seiten seit 2007.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet