www.honscha.de

Erhaltungseinschätzung Münzen Altdeutschland

Dieses Thema im Forum "Altdeutschland" wurde erstellt von Kempelen, 1. Juni 2014.

  1. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    3.671


    Fast stgl. mit Tendenz zu stgl.
     
  2. reining

    reining

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    7.368
    Ebay Username:
    eBay-Logo reiner11katze
    Sehe ich auch so:)
     
  3. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.749
    Zustimmungen:
    5.604
    Die ungleichmäßige Patina täuscht auf dem ersten Blick eine schlechtere Erhaltung vor. Beim zweiten Blick bin ich ganz bei Münzadlers Einschätzung. Tolles Stück!
     
  4. Lordhelmlein

    Lordhelmlein

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    969
    Mein neuer Taler ist diese Woche frisch vom Grading zurück gekommen und das Prachtstück möchte ich natürlich keinem vorenthalten:)

    Taler Württemberg 1812 ILW
     

    Anhänge:

  5. Lordhelmlein

    Lordhelmlein

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    969
    Mein Frankfurter Taler ist auch da und hat doch eine außerordentliche Bewertung erhalten.

    Frankfurt Städtetaler 1772 PCB

    Darüber freue ich mich ganz besonders.
     

    Anhänge:

  6. Firenze

    Firenze

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    142
    Dieses Stück durfte ich heute von der Post abholen und freue mich nun auf eure Meinungen zum hübschen Ausbeutetaler. Ich habe vorher noch nicht durch einen solchen Plastiksarg fotografieren müssen - das Stück bleibt auf Bewährung aber zunächst drin. Mich erinnert dieses Teil mit seinem Glitzeretikett ein wenig an den Inhalt von Stickeralben zu meiner Grundschulzeit ;)

    DSC07947.JPG DSC07948.JPG

    Viele Grüße,
    Firenze
     
  7. Alu-Chip

    Alu-Chip

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    3.476
    Und was hat das bite schön mit "Erhaltungseinschätzung" zu tun? Falsches Thema würde ich sagen.
    Hübsche Münze übrigens.
     
  8. Firenze

    Firenze

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    142
    Ich schrieb doch, dass ich mich über Meinungen zu dem Stück freuen würde. Daher sage ich nun: Falsch gelesen, Herr Aluchip.

    Oder darf man sich keine Erhaltungseinschätzung mehr holen, wenn irgendwer im Land der unbegrenzten Möglichkeiten eine Münze samt Papierschnipsel eingekapselt hat? Sorry, aber das ist für mich nicht maßgeblich...
     
  9. RedAuerbach

    RedAuerbach

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    107
    Ich hab zwar ned die mega Erfahrung, aber ich lasse mich gerne belehren ;-)
    Durch das Plastik kann’s natürlich auch täuschen.
    Tippe auf MS64
    Also f. stgl.
     
  10. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    4.255
    Ich bin kein Kenner der amerikanischen Systematik/Begrifflichkeiten. Nach deutschen Bezeichnungen wäre ich auch bei f. stgl. oder bankfrisch. Eine tolle Münze!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden