www.honscha.de

Erhaltungseinschätzung Münzen Altdeutschland

Dieses Thema im Forum "Altdeutschland" wurde erstellt von Kempelen, 1. Juni 2014.

  1. Firenze

    Firenze

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    72


    Ich schrieb doch, dass ich mich über Meinungen zu dem Stück freuen würde. Daher sage ich nun: Falsch gelesen, Herr Aluchip.

    Oder darf man sich keine Erhaltungseinschätzung mehr holen, wenn irgendwer im Land der unbegrenzten Möglichkeiten eine Münze samt Papierschnipsel eingekapselt hat? Sorry, aber das ist für mich nicht maßgeblich...
     
  2. RedAuerbach

    RedAuerbach

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    75
    Ich hab zwar ned die mega Erfahrung, aber ich lasse mich gerne belehren ;-)
    Durch das Plastik kann’s natürlich auch täuschen.
    Tippe auf MS64
    Also f. stgl.
     
  3. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    4.000
    Ich bin kein Kenner der amerikanischen Systematik/Begrifflichkeiten. Nach deutschen Bezeichnungen wäre ich auch bei f. stgl. oder bankfrisch. Eine tolle Münze!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden