Erhaltungseinschätzung Münzen Altdeutschland

Registriert
08.09.2012
Beiträge
291
Punkte Reaktionen
356
Hallo, ich würde Euch gerne um eine Erhaltungseinschätzung zu dem Frankfurter Doppelgulden hier bitten. Gerne auch in amerikanischer Einstufung.
Ist das Stück berieben? Bin mir nicht sicher, ob der Glanz „sauber“ ist. Danke Euch!
 

Anhänge

  • 193A882A-FEE4-4961-97AC-8A1030CB4B27.jpeg
    193A882A-FEE4-4961-97AC-8A1030CB4B27.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 56
  • 2B6CD760-1410-4C93-BF15-97E0CC9E4CFE.jpeg
    2B6CD760-1410-4C93-BF15-97E0CC9E4CFE.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 60
  • 2D682965-F954-409F-8D44-030CDA748808.jpeg
    2D682965-F954-409F-8D44-030CDA748808.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 59
  • 36C71242-BB65-44D6-9882-CDB2429D41FA.jpeg
    36C71242-BB65-44D6-9882-CDB2429D41FA.jpeg
    945,5 KB · Aufrufe: 57
  • 7AF5D41A-B8B2-4FF0-A650-0C8150F6BEE6.jpeg
    7AF5D41A-B8B2-4FF0-A650-0C8150F6BEE6.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 56
  • EDEA5CD2-B4C1-4D2B-9FF9-E60659634408.jpeg
    EDEA5CD2-B4C1-4D2B-9FF9-E60659634408.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 56
  • FFB70CA9-5065-4E06-8592-E7BCAB396693.jpeg
    FFB70CA9-5065-4E06-8592-E7BCAB396693.jpeg
    878,7 KB · Aufrufe: 59
  • BC3C614D-23F8-488C-B2A2-5DC9FD780498.jpeg
    BC3C614D-23F8-488C-B2A2-5DC9FD780498.jpeg
    750,5 KB · Aufrufe: 55
  • ACC0E511-D964-4D79-A7DF-4258AC2D8EF2.jpeg
    ACC0E511-D964-4D79-A7DF-4258AC2D8EF2.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 53
  • ABE37FBB-1285-4C09-B787-0CA33B95BC7B.jpeg
    ABE37FBB-1285-4C09-B787-0CA33B95BC7B.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 56
  • A0E478A4-81F6-422F-A25C-7A07C6878FE8.jpeg
    A0E478A4-81F6-422F-A25C-7A07C6878FE8.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 61
Registriert
14.03.2006
Beiträge
557
Punkte Reaktionen
590
Ebay Username
eBay-Logo mare-01
sieht für mich auf den ersten Blick aus als ob die Münze einst gereinigt wurde , jedoch wieder eine Patina gebildet hat im Laufe der Jahre !

Erhaltung so um vz herum ( AU 58 )
 
Registriert
17.08.2019
Beiträge
653
Punkte Reaktionen
725
Schönes Stück. Schließe mich mare-01 an, würde aber in der Bewertung ein bisschen höher gehen. Leider seh ich das Stück nur auf dem Smartphone im Moment, kann da aber keine großartigen Umlaufspuren und Abnutzungen erkennen. So um vz+ und vz-st. (mit Bereibung auf Adlerseite) würd ich mal vorsichtig sagen.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.864
Punkte Reaktionen
7.660
Schönes Stück. Schließe mich mare-01 an, würde aber in der Bewertung ein bisschen höher gehen. Leider seh ich das Stück nur auf dem Smartphone im Moment, kann da aber keine großartigen Umlaufspuren und Abnutzungen erkennen. So um vz+ und vz-st. (mit Bereibung auf Adlerseite) würd ich mal vorsichtig sagen.
Da würde ich dir mal vorsichtig beipflichten! ;)
 
Registriert
08.09.2012
Beiträge
291
Punkte Reaktionen
356
Danke Euch, dann sind aber 200,- wohl zu viel und das gute Stück muss zurück (war mit fast st. bewertet und Reinigung/Bereibung wurde nicht erwähnt).
 
Registriert
17.08.2019
Beiträge
653
Punkte Reaktionen
725
Aber wie stark die Bereibung tatsächlich ist kann ich auf den Fotos nicht richtig erkennen. Das müsstest du Im Schräglicht einer künstlichen Lichtquelle mal anschauen.
 
Registriert
17.11.2004
Beiträge
3.250
Punkte Reaktionen
4.727
Ich gehe mit den bisherigen Einschätzungen mit: Bereibung (wie stark lässt sich anhand deiner Bilder nicht sagen) unter der später darüber gewachsenen Patina und sicherlich kein f.st.

Eine nicht angegebene, aber ohne Weiteres erkennbare Bereibung ist für mich beim Münzkauf immer die worst case-Erfahrung. Dann lieber ein Stück mit Macken und Abrieb (ich bin hauptsächlich Sammler von Umlaufmünzen), als eine besser erhaltene, aber beriebene Münze.
 
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.363
Punkte Reaktionen
2.466
Ich denke, dass das Stück beidseitig berieben ist. Die dunklen Bereiche sind dann durchaus typisch, wenn man unter Tageslicht knipst. Ansonsten ist das Federvieh wenigstens nicht von Abrieb im Gefieder geplagt. So manches Stück mit Abrieb wird da locker als vz bis Stgl angeboten...
 
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.363
Punkte Reaktionen
2.466
Moin! Ich habe mir mal auf Verdacht und nach Verlinkung hier einen Hamburger aus der Bucht gegönnt. Leider keine guten Fotos, nun liegt das Teil bei mir und ich bin ob der Echtheit nicht ganz sicher. Habe mal Fotos beigefügt und vor allem eine knubbelige Stelle markiert, die auf NP schließen lassen könnte. Was meint ihr?
 

Anhänge

  • IMG_20210930_175309.jpg
    IMG_20210930_175309.jpg
    655,3 KB · Aufrufe: 45
  • IMG_20210930_175220.jpg
    IMG_20210930_175220.jpg
    355,3 KB · Aufrufe: 43
  • IMG_20210930_175138.jpg
    IMG_20210930_175138.jpg
    648,1 KB · Aufrufe: 45
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet