Euro-Sammlung

U

Unregistriert

Guest
Liebes Forum,

ich habe vor kurzem meine alte Euro-Münz-Sammlung ausgegraben. Ich kann mir Vorstellen, dass die Anfragen über den Wert von Euro-Münzen hier einigen auf die Nerven gehen. Trotzdem versuche ich es mal, und bedanke mich schonmal im Voraus! Da meine Sammelleidenschaft bzgl. dieser Münzen inzwischen (über 10 Jahre später) erloschen ist und ich keinerlei Kenntnisse über den Wert dieser Münzen habe würde ich gerne erfahren, ob es sich lohnt die Münzen aufzubewahren oder ob ich sie getrost beim nächsten Einkauf ausgeben kann.

Bei der Sammlung handelt es sich ausschlißelich um Umlaufmünzen, die Qualität ist überwiegend gut (d.h. keine Gebrauchsspuren), teilweise wurde die Münzen aber auch schon in ein paar Geldbörsen herumgetragen und es existieren Gebrauchsspuren.

Insbesondere wäre es interessant, ob einzelne Münzen dabei sind, bei denen es sich lohnt sie aufzuheben.

Nachfolgend also eine kurze Auflistung:

Österreich: 1 Cent - 2 Euro (2002 und 2004)
Belgien: 2 Cent (2000), 5 Cent (1999), 10 Cent (1999), 20 Cent (2000), 50 Cent (1999), 1 Euro (1999) 2 Euro (2000)
Deutschland: 1 Cent - 2 Euro (2002)
Spanien: 1 Cent - 2 Euro (2002, 2004)
Frankreich: 1 Cent - 2 Euro (1999)
Finnland 5 Cent (1999), 10 Cent (2000), 20 Cent (2001), 20 Cent (2001), 50 Cent (200), 1 Euro (2001), 2 Euro (1999)
Griechenland: 50 Cent (2002), 1 Euro (2002), 2 Euro (2002)
Italien: 1 Cent - 2 Euro (2002)
Luxemburg: 1 Cent (2002), 2 Cent (2004), 5 Cent (2001), 10 Cent (2000), 20 Cent (1999), 50 Cent (2000), 1 Euro (2001) 2 Euro (2000)
Niederlande: 1 Cent - 2 Euro (2000, 2001)
Portugal 1 Cent - 2 Euro (2002)

Vielen lieben Dank!
Lucky
 

FooFighter

Foren - Sponsor
Registriert
14.12.2008
Beiträge
4.914
Punkte Reaktionen
5.877
Insbesondere wäre es interessant, ob einzelne Münzen dabei sind, bei denen es sich lohnt sie aufzuheben.

Hallo Lucky,

solltest du tatsächlich folgende rot markierte Münzen besitzen, dann sind das tatsächlich interessante Münzen, bei denen es sich lohnt, sie aufzuheben.

Luxemburg: 1 Cent (2002), 2 Cent (2004), 5 Cent (2001), 10 Cent (2000), 20 Cent (1999), 50 Cent (2000), 1 Euro (2001), 2 Euro (2000)

Ich gehe aber davon aus, dass in deiner Auflistung ein Fehler unterlaufen ist, da Luxemburg nur Münzen mit dem Prägejahr ab 2002 ausgegeben hat.
 

manloeste

0-Euro-Schein-Sammler
Registriert
10.02.2002
Beiträge
1.290
Punkte Reaktionen
846
Wenn du ein paar Wochen lang jeden Abend deine Geldbörse ausleerst, wirst du ungefähr auf die gleiche "Sammlung" kommen, der Wert der Münzen dürfte dementsprechend der gleiche (sprich Nominalwert) sein.
Mir ist, von FooFighters berechtigten Anmerkungen abgesehen, zumindest in deiner Auflistung keine Münze aufgefallen, die in Umlauferhaltung mehr als ihren Nominalwert haben könnte.
 
U

Unregistriert

Guest
Hallo,
da bin ich wohl in der Zeile verrutscht. Die Münzen aus Luxemburg sind alle aus 2002 und 2003.

Vielen Dank für die Hilfe, dann kann ich die "Sammlung" ja getrost aufgeben.

Lucky
 
Oben