Euro-Umlauffunde, die nicht in bisherige Threads passen.

Registriert
15.04.2016
Beiträge
420
Punkte Reaktionen
1.022
Ist ja toll! Angeblich nur 150.000 Stück im Umlauf. wie findet man sowas? Ich wohne in Österreich, aber ich müßte ja wirklich jeden Euro genau anschauen - das ist mir doch zu mühsam...
Bei mir hat es auch ewig gedauert, bis ich die Münze endlich mal hatte. Und dann kurz darauf noch eine.:cool:
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
2.527
Punkte Reaktionen
3.560
Vgl.

Aus neun 1-Cent-Umlaufrollen, die am 1. April 2022 geholt wurden:
28 Stück 1 Cent Österreich 2018 (6,2 %).
Natürlich weiter auf "x", aber ich melde hier, weil alle die alte Wertseite haben!
 
Registriert
22.10.2005
Beiträge
547
Punkte Reaktionen
183
Heute als Wechselgeld bei der Buba Leipzig bekommen:

10 Cent 2003 A
50 Cent 2004 A

Beide in prägefrischer Erhaltung (wie immer bei der Buba)

Es Scheint also immernoch Reserven zu geben.
 
Registriert
20.05.2015
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
4.896
Auf einem Ausflug nach Maastricht bekam ich als Wechselgeld:

- Deutschland: 6 Münzen (5, 1x 10, 1x 20, 1x 50 Cent und 2x 2€)
- Belgien: 5 Münzen (1x 5, 1x 10 Cent und 2x 2€ "Albert" und 1x 50 Cent "Flipp")
- Frankreich: 1 Münze (2€, erstes Design bis 2021)
- Spanien: 4 Münzen (1x 10 und 3x 20 Cent)
- Italien: 4 Münzen (je 1x 20 & 50 Cent sowie 1€ & 2€)
- Griechenland: 1 Münze (50 Cent)
- Finnland: 1 Münze (5 Cent)
- Irland: 1 Münze (20 Cent)
- Litauen: 1 Münze (2€)

Und zu guter letzt die Niederlande: 5 Münzen (je 1x 10 Cent, 50 Cent und 2 Euro "Beatrix" und 5 Cent sowie 20 Cent "Willem Alexander)
 
Registriert
20.05.2015
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
4.896
Auf einen Ausflug nach Lüttich und La Calamine sah das Wechselgeld schon wieder ganz anders aus:

- Deutschland: 14 Münzen, darunter je eine 2€ "Mecklenburg-Vorpommern 2007" und "Hamburg 2008"
- Spanien: 1 Münze (1 Euro "Felipe")
- Frankreich: 4 Münzen, darunter die 2018er Gedenkmünze "Kornblume"
- Italien: 4 Münzen
- Portugal: 1 Münze
- Slowakei: 1 Münze (eine unc 20 Cent 2009)

Und natürlich Belgien mit insgesamt 16 Funden, 9 Münzen von König Albert und 7 Münzen von König Filipp (3x 5 Cent 2017, 1x 5 Cent 2014, 1x 10 Cent 2018 und 2x 20 Cent 2019)
 
Registriert
20.05.2015
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
4.896
Auffällig ist unter diesen 70 Münzen aus dem niederländischen und belgischen Umlauf die gute internationale Durchmischung, wobei allerdings die wegen ihrer allgemeinen Häufigkeit zu erwartenden Österreicher und Luxemburger in der Stichprobe nicht zu finden waren
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
2.527
Punkte Reaktionen
3.560
Eine 2 Euro Neuschwanstein, sehr wahrscheinlich ehemals PP (Cu-Ni-Flächen charakteristisch spiegelnd, Rand typisch scharfkantig). Dazu eine interessant oxidierte 2 Euro Suttner, die mich beim ersten Hinsehen an die luxemburgischen Photoreliefstücke erinnerte (für Fingerabdrücke aber zu gerade, zeilenartig):

20220806_170149.jpg

20220806_170347.jpg

20220806_170347.jpg20220806_170149.jpg
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet