• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

"Eurospiele"

Registriert
04.01.2002
Beiträge
6.397
Punkte Reaktionen
12
Website
Website besuchen
Re: Re: "Eurospiele"

Original geschrieben von Pedro

Wenn man die Zwergstaaten bei Seite lässt, dann werden eben die Länder mit den wenigsten Münzen am meisten gesucht.

Da ist zunächst Luxemburg. Ich horte die Münzen in der Rolle und rücke nichts raus. Mit denen kann ich später gute Tauschgeschäfte machen.

Dann ist da das kleine und fast unbewohnte :D Irland. Da hebe ich mir auch etwas auf.
Mir fällt allerdings auf, daß Luxemburg und auch Österreich derzeit bei eBay ziemlich niedrig gehandelt werden. Spanische Münzen, von denen es doch relativ viele gibt, gehen für deutlich höhere Beträge über den Tresen. Meine Erklärung ist die, daß Luxemburg und Österreich sehr schnell von den Deutschen abgefischt wurden. Oder selber eifrig nach Deutschland verschachern. Ich erwarte also, daß sich der Trend nach den Osterferien radikal umkehrt, wenn die deutschen Urlauber (ich zum Beispiel :D) sackweise Auslandseuros nach Hause schleppen. Meine Luxi-Rollen werde ich auch zurückhalten.

* Dieter

P.S.: Klar bin ich infiziert :)
 
Registriert
30.12.2001
Beiträge
1.531
Punkte Reaktionen
-2
Website
www.markus-coin.homepage24.de
@Dieter

Ich denke Spanien ist im Moment gefragter als Luxemburg, weil durch die verschiedenen Prägejahre (1999-2001) mehr Lücken zu schließen sind. Ab 2003 spätestens wird sich das ändern..............
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet