www.honscha.de

Everslab Münzkapseln

Dieses Thema im Forum "Leuchtturm" wurde erstellt von B555andi, 6. Januar 2013.

  1. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.650
    Zustimmungen:
    5.353


    Ich werde wohl auf Tageslicht warten müssen...

    Dieser Klavierlack (?) auf der Oberfläche ist zwar sehr edel, aber auch nicht ganz so fotogen. ;)
     
  2. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    3.106
    Auch da könnten wir was zur Abhilfe anbieten...:rolleyes:

    klick
     
    1 Person gefällt das.
  3. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.650
    Zustimmungen:
    5.353
    Mit diesem Gerät ließe sich auch prima noch eventuell vorhandener Prägeglanz beseitigen, der beim fotografieren ebenfalls unangenehm spiegelt. Mach einen Versuch und berichte! ;)

    Meine Kamera will nicht mehr blitzen :motz:. Jetzt füge ich einfach mal zwei Fotos an. Auf den Bildern habe ich unterhalb der mittleren Krone einen staubigen Fingerabdruck bemerkt und gleich beseitigt...
     

    Anhänge:

  4. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.690
    Zustimmungen:
    3.659
    Quadrum ist die Lösung für meine kleine Sammlung.

    IMG_0481.JPG


    Was hältst Du von der Verarbeitung der Kassette?

    Ich habe bei Leuchtturm schon einiges erlebt! :motz:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2013
  5. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.650
    Zustimmungen:
    5.353
    Meine Kassette ist sehr gut verarbeitet und ich habe keine Mängel entdecken können. Sie ist sehr leicht, was sich jedoch bei Befüllung mit Goldmünzen schnell ändern dürfte. Das ganze Schwarz passt mit dem Gold einfach optimal zusammen.
     
  6. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.650
    Zustimmungen:
    5.353
    In der aktuellen MünzenRevue wirbt Leuchtturm in einer Anzeige für ein neues Produkt, nämlich die beschriftbaren Quadrum-Note Kapseln.

    Die Einlage dieser Quadrum-Kapsel ist weiß und kann beschriftet werden. Sieht ein wenig aus wie ein Münzrähmchen unter Plastik.

    Auf dem Foto meine ich zu sehen, dass die ursprüngliche schwarze Einlage beklebt ist. Die Schaumstoffeinlage ist ja flexibel, so dass ich letztendlich auch kleine Unterschiede im Durchmesser der Münzen zum Durchmesser der Einlage ausgleichen und die Münzen sicher und fest "arretieren" kann.

    Aus was besteht nun diese weiße beschriftbare Oberfläche. Wellt die sich, wenn die Münze nicht ganz passt?
     
  7. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.690
    Zustimmungen:
    3.659
    Falls es von Interesse ist, ich habe mal in Zusammenarbeit mit Foofighter eine Vorlage für Münzkärtchen,
    in der Abmessung welche in Münzboxen für Quadrum oder Rähmchen passt, gefertigt.

    Den Anhang MK Vorlage.xls betrachten

    Das aussen herum sind Hilfslinien falls Ihr mit einem Rollen- oder
    Hebelschneider arbeitet. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2013
    1 Person gefällt das.
  8. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.690
    Zustimmungen:
    3.659
    Nach meinen Recherchen gibt es die schwarze Kassette -Piano- nicht mehr.
    Nur die Ladenhüter weiss und mahagoni stehen noch zum (Aus)Verkauf.

    Nach der Weltneuheit Intercept im vergangenen Jahr wurde jetzt die Quadrum Linie
    mit Magnicaps ausgebaut: :eek2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2014
  9. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.650
    Zustimmungen:
    5.353
    Vor ein paar Tagen habe ich den neuen Leuchtturm Prospekt für 2015 erhalten.

    Die haben einige neue Artikel im Programm. Neben den von Dir erwähnten Quadrums mit integrierter Lupe auch "neue" Münzrähmchen mit entsprechenden Unterbringungsmöglichkeiten.

    Bei Leuchtturm hatten es mir früher die Holzkassetten Volterra deLuxe angetan, die bemerkenswert aufwändig verarbeitet sind (insbesondere sind die Tableaus in einer Holzeinfassung). Wermutstropfen sind allerdings die extrem empfindliche Holzoberfläche und dass die Einlagen in blau gehalten sind. Zudem hätte ich mir ein flexibles System gewünscht (also, dass man sich die Einlagen selbst zusammenstellen kann).

    Im neuen Prospekt sind nun Presidio Kassetten neu aufgelegt worden. Unter dem Namen Presidio gab es bisher eine Kassette für Quadrum Kapseln bzw. Münzrähmchen (Aufbewahrung hochkant). Kennzeichen von Presidio ist die Außenhülle aus Kunstleder, die nicht so extrem anfällig gegen Kratzer ist wie dasansonsten verwendete lackierte Holz.

    Eigentlich eine prima Sache, wenn da nicht schon wieder die blauen Einlagen wären (ich hätte sie halt gerne in schwarz für die Quadrums), die leider auch keine Umrandung haben. Aber vielleicht wird das Programm ja noch ausgebaut.

    Von Lindner gibt es überigens ein ähnliches System, welches sich dort Nera nennt.
     
  10. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.690
    Zustimmungen:
    3.659
    Genau das war mein erster Kritikpunkt als ich die Broschüre durchblätterte!

    Innovativ ist der Laden ja, aber die Farbgestaltung zwischen Soft- und Hardware ist unter aller ....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden