www.honscha.de

EZB stellt Zeitplan für neue Geldscheine vor

Dieses Thema im Forum "Geldscheine" wurde erstellt von numisfreund, 5. November 2012.

  1. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    3.975
    Zustimmungen:
    711


    Zwar halte ich wenig von der Behauptung, der Verzicht auf den 500er sei ein sinnvoller Beitrag zur Bekämpfung von Geldwäsche o.ä., aber vermissen werd' ich den bestimmt nicht. Ich habe ihn bisher nie benutzt und werde ihn auch künftig nicht benutzen, das ist alles. Wenn Weidmann meint, sich für ihn stark machen zu müssen, soll er's tun ...

    Tschüs,
    Christian
     
  2. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.660
    Zustimmungen:
    2.918
    Es gibt jetzt den 100er und den 200er neu ? Gleichzeitig?
     
  3. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.233
    Zustimmungen:
    7.766
  4. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.660
    Zustimmungen:
    2.918
  5. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.660
    Zustimmungen:
    2.918
    Ah, habe die Antwort gefunden, die Höhe ist bei den 3 mit 77 mm gleich nur die Länge variiert.
     
  6. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.213
    Zustimmungen:
    1.042
    Heute aus München rausgeschleppt.

    100€-Schein R008F5 (RB)
    200€-Schein U003A1 (UA)
     
  7. manloeste

    manloeste 0-Euro-Schein-Sammler

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    745
    Hatte mir ja gestern die beiden schönsten rausgesucht und wollte heute die beiden anderen wieder einzahlen... (bei meiner Hausbank)
    Ist jedesmal wieder ein Erlebnis, direkt am Ausgabetag oder kurz darauf neue Scheine zur Bank zu bringen (oder bei den kleineren Nennwerten damit im Geschäft zu bezahlen), zumindest war der Bankmitarbeiter wohl darauf eingestellt, die Zählmaschine jedoch noch nicht, wurde als Falschgeld abgelehnt, nach manueller Prüfung durch einen Kollegen war es dann aber natürlich kein Problem :D
     
  8. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.213
    Zustimmungen:
    1.042
    Ich frage mich, woher ich einen unzerknitterten alten 200€ Schein noch herbekommen könnte?
     
  9. manloeste

    manloeste 0-Euro-Schein-Sammler

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    745
    Bis einschließlich vorgestern wäre das bei der Bundesbank wohl kein Problem gewesen :(
    Bei den anderen Nominalen war es so, dass in den Tagen und Wochen nach der Umstellung alte aber bankfrische Bündel in die Automaten gefüllt wurden, tlw. gab es da stapelweise Duisenberg-Noten, die wohl noch in irgendwelchen Reserven schlummerten. Zumindest bei den 200ern fällt diese Option aber wohl flach.
     
  10. TheUndertaker

    TheUndertaker

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    126
    Postbank mit AKT vielleicht hast du da Glückhav da letzens auch einen raus bekommen beim welchseln eines 500er, notfalls Sparkasse mit Schalter die hatten bei mir in den letzen Tag immer unc E004 Scheine gehabt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden