• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

EZB stellt Zeitplan für neue Geldscheine vor

hh1969

Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
5.012
Punkte Reaktionen
1.164
Die alten 500er bleiben laut EZB unbegrenzt gültig. Also will sagen bis der Euro den Löffel abgibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.596
Punkte Reaktionen
2.152
Die alten 500er bleiben laut EU EZB unbegrenzt gültig. Also will sagen bis der Euro den Löffel abgibt.

Bist du da wirklich GANZ sicher? Bzw. wo steht das bei der EZB?
Dass die 500er (zumindest aus heutiger Sicht) ihren Wert behalten und zeitlich unbegrenzt umtauschbar sein werden, dass ist wohl sicher. Gleiches gilt aber auch für die DM Banknoten, einschließlich der alten Bbk I Serie und sogar die ersten DM Noten, die nach dem Krieg ausgegeben wurden, können heute noch umgetauscht werden in Euro.

Interessant zu wissen ist aber, kann ich auch in 20 oder 30 Jahren mit dem 500er noch bezahlen? Obwohl man den ja meist eh nur beim Auto- oder Drogenhändler wieder los wird;):newwer:
Dass die alte Serie irgendwann ihre Eigenschaft als Zahlungsmittel verlieren wird, das klang von der EZB schon mehrmals durch. Ein Datum ist bis heute nicht absehbar. Auch die (5-200€ alt) wären danach noch unbegrenzt umtauschbar, aber eben nicht mehr verwendbar beim täglichen Einkauf.
Also können wir in 20 Jahren unser Auto noch mit den 500ern der 1. Euro Serie bar bezahlen und kaufen im Supermarkt schon mit der 3. oder 4. Serie ein!?
 
Registriert
02.05.2012
Beiträge
2.373
Punkte Reaktionen
1.022
Heute auch meinen ersten Lagarde 10er erhalten und aus Freude direkt mein ganzes Portemonnaie bei EBT reingeklopft - siehe da, auch noch ein Treffer dabei. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
26.11.2009
Beiträge
991
Punkte Reaktionen
347
Je, es wird schwierig, alte Banknoten zu finden - solange es keine 50er oder 100er sind. Ich suche schon seit Mai nach einem gut erhaltenen alten 200er und 500er. Allerdings bekam ich nur drei sehr stark abgenutzte 200er und gar keine 500er...
Hast du nichts, was du bei Bares für Rares vertickern kannst, die haben immer massig neue 500er, zumindest in den Sondersendungen. ;)
 

Geiger2006

Dauer-Forensponsor
Registriert
19.01.2007
Beiträge
1.539
Punkte Reaktionen
2.919
Da ich diese Statistik in den letzten Monaten vernachlässigt habe, so mache ich hier nun mal eine Zusammenfassung, wie sich die Anzahl der im Umlauf befindlichen Euro-Banknoten in den Monaten seit März entwickelt hat (mein letzter Stand hier war der 02.03.2020), verfügbar sind nun Zahlen bis zum 02.11.2020. Die Zahlen geben damit also die gesamte Entwicklung zwischen Anfang April und Anfang November 2020 wieder.

......

Vielen lieben Dank für die Statistik :). Ich les die immer gern.
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
1.829
Punkte Reaktionen
1.137
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.596
Punkte Reaktionen
2.152
Es gibt wieder neue Monatszahlen von der EZB (02.12.20 im Vergleich zum 02.11.20), Veränderung zum Vormonat in Stück:

5€ alt: - 740.310
5€ neu: + 39.570.884

5€ gesamt: + 38.830.574

10€ alt: - 378.166
10€ neu: + 119.968.335

10€ gesamt: + 119.590.169

20€ alt: - 5.858.195
20€ neu: + 197.548.598

20€ gesamt: + 191.690.403

50€ alt: - 34.424.993
50€ neu: + 382.506.237

50€ gesamt: + 348.081.244

100€ alt: - 13.013.471
100€ neu: + 64.480.529

100€ gesamt: + 51.467.058

200€ alt: - 651.740
200€ neu: + 21.527.045

200€ gesamt: + 20.875.305

500€: - 2.927.128

Der Banknotenumlauf hat in der Vorweihnachtszeit - wie üblich - kräftig zugelegt. Trotz - je nach Land - verschiedener "Lockdown" Maßnahmen gab es keinen nennenswerten Rückgang zu früheren Jahren.
Die Zahlen der aus dem Umlauf genommenen alten Scheine sind im Vergleich zum Vormonat zurückgegangen, außer beim 20 und beim 500€ Schein, von denen etwas mehr aus dem Verkehr gezogen wurden.
Weniger 500er als jetzt waren zuletzt im September 2006 im Umlauf.

Übrigens könnte einer der alten 20er in den Zahlen von mir sein;) Habe den ein paar Jahre lang in meinem "Notgroschen" liegen gehabt, aber das Geld nun gebraucht. War noch ein Duisenberger, aber sehr zerfleddert. Habe im Aldi damit bezahlt, der Schein wurde mit dem Prüfstift, mit dem sie sonst nur die 100er (und manchmal die 50er) kontrollieren, geprüft, aber ansonsten anstandslos angenommen.
Denke nicht, dass der Schein danach nochmal seinen Weg in den Umlauf zurück gefunden hat, aber wer weiß:lachtot:
Auf jeden Fall war das irgendwann im November.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet