www.honscha.de

"Fälscherfabrik" in China

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Silberheini, 7. Februar 2012.

  1. NikolausderIII.

    NikolausderIII.

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    10.104



    Bin gespannt, wieviel neutrale und negative Bewertungen der nun eigentlich noch sammeln kann, bevor
    er mit einem kräftigen Tritt in den Hintern durch die eBay-Eingangspforte endlich hinausbefördert wird.
     
    Heinz-Rudolf und reining gefällt das.
  2. NikolausderIII.

    NikolausderIII.

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    10.104

    Und seitdem hat man erfreulicherweise überhaupt nichts mehr von dem gehört bzw. gesehen. Offensichtlich hat das eBay-Sicherheitsteam den
    Wolkenschieber aus Hagen nun doch endlich "überzeugt", daß es für seinen Account besser ist, wenn er seine Haushaltsauflöserei aufgibt :).
     
  3. NikolausderIII.

    NikolausderIII.

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    10.104
    Dieses leidige Problem konnte heute Nachmittag nun endlich auch mit dem Sicherheitsteam
    abgeklärt werden, der verscherbelt ab sofort keine chinesischen Gußpickel mehr bei eBay :cool::

    eBay-Bewertungsprofil für adhere-2014


    :)
     
  4. 112233

    112233

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    43
  5. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    11.811
    Zustimmungen:
    7.500
    Steht doch im Text (zumindest bei den Amimünzen):

    Im vorderen Orient in den 80-er Jahren erstanden.
     
  6. 112233

    112233

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    43
    Bei 1 und 4 steht dies nicht.
    Man kann auch echte Münzen im Orient erwerben...

    Das klass. Sortiment!
     
  7. NikolausderIII.

    NikolausderIII.

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    10.104
    Vielen Dank für Deinen Hinweis :).

    Dieser Anbieter ist bisher noch nicht in Erscheinung getreten - hab ihn vorsichtshalber in
    meine spezielle Beobachtungsliste reingetan und werde ihn weiterhin im Auge behalten.
     
    Kempelen, Heinz-Rudolf und reining gefällt das.
  8. Silberheini

    Silberheini

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    686
    Tatsächlich? :eek2:
     
    NikolausderIII. gefällt das.
  9. NikolausderIII.

    NikolausderIII.

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    10.104
    Seit mittlerweile vier Monaten hält der Wolkenschieber aus Hagen erfreulicherweise nun bereits die Füße still und hat sich nicht
    getraut auch nur eine einzige Fälschung, bzw. überhaupt irgendetwas einzustellen - hoffentlich bleibt dies auch weiterhin so :cool:.
     
  10. GeorgK

    GeorgK

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Als Urlauber ist man ja bekanntermassen entspannt.Bis ich einmal genauer aucf mein Wechselgeld (Münzen )geschaut hatte.
    Ich unterstelle natürlich keine Absicht bei der Prägung zu vorhandenen Münzen.
    Dennoch fallen bis heute Zig Turis darauf herein.
    Glücklicherweise war der Verlust nicht hoch, Nur 3 münzen, die ich auf einer belebten Strasse weggeworfen hatte.
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden