www.honscha.de

Fälschungen Goldmark 2001

Dieses Thema im Forum "Goldmünzen" wurde erstellt von majo3669, 18. Oktober 2018.

  1. majo3669

    majo3669

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0


    Hallo Zusammen,

    sind Euch Fälschungen der Goldmark 2001 bekannt. Wenn Ja, gibt es Erkennungsmerkmale?

    Viele Grüße Marcus
     
  2. Kanisterkopp

    Kanisterkopp

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    775
    Vergoldete Nachprägungen gibt es ohne Ende. Merkmal: Auf dem Revers steht "Bundesrepublik Deutschland", auf dem Original muss "Deutsche Bundesbank" stehen.

    Gewicht des Goldstückes ist 12g.
     
  3. majo3669

    majo3669

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kanisterkopp,

    vielen Dank für Deine schnelle Antort. Gibt es auch "gefährliche" Fälschungen der Goldmark, z. B. als Wolfram- oder Gussfälschungen ähnlich wie beim Krügerrand?

    Viele Grüße Marcus
     
  4. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.536
    Zustimmungen:
    3.847
    Ausschließen kann man das natürlich nicht. Bekannt ist mir so etwas allerdings auch nicht.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden