Fehlprägung + Wert ?

Registriert
20.04.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Habe die Münze als Wechselgeld erhalten

Latvia 2 Euro 2014
Münze ist komplett silbern.
Am Rand bedruckt mit Latviu * Dieys

Ist das eine Fehl Prägung und wenn ja wie ist der Wert
 

Anhänge

  • 9A45E6C8-F6C0-447F-91D5-A95DA3C8D409.jpeg
    9A45E6C8-F6C0-447F-91D5-A95DA3C8D409.jpeg
    1,8 MB · Aufrufe: 71
  • 31236923-6315-406D-967E-6C85D5037E2C.jpeg
    31236923-6315-406D-967E-6C85D5037E2C.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 69
Registriert
02.05.2012
Beiträge
2.404
Punkte Reaktionen
1.052
Höchstwahrscheinlich nur eine Manipulation, daher kein Mehrwert.
 

michel008

Schrottsammler
Teammitglied
Registriert
16.07.2004
Beiträge
2.365
Punkte Reaktionen
1.474
Das exakte Gewicht und die Reaktion auf einen Magneten würden Klarheit bringen.
 
  • Like
Reaktionen: BGK
Registriert
20.04.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ich werde dann mal wiegen lassen und einen Magneten dranhalten. Muss die magnetisch sein ? Und was soll die wiegen ?
 
Registriert
20.04.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
So, hat ein wenig gedauert. Die Münze ist durchgehend silberfarben auch innen. Das mit dem Foto täuscht wegen den Lichteffekten beim Foto. Die Mitte ist, wie bei "normalen" 2 Euro Münzen magnetisch anhaftend und das genaue Gewicht laut Apotheken Feinwaage ist 8,4578 gramm. Sieht nicht so aus, als wenn das was weggerieben ist oder so, glänzt komplett. Es scheint so zu sein, dass links der Überstand bei dem Haken unten bei der 2 geringfügig größer ist, als bei den normalen 2 Euro Münzen. Auch scheinen Sizilien / Korsika schlecht ausgeprägt zu sein. Das ist bei den normalen 2 Euro Münzen irgendwie dicker.

Hilft das weiter ? Wäre das dann eine Fehlprägung und was könnte der Wert sein ?
 
Zuletzt bearbeitet:

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.408
Punkte Reaktionen
331
Dann kann man davon ausgehen, dass es nur eine Manipulation ist. Keine Fehlprägung. Im Gegenteil, damit ist das Stück ungültig geworden.
 
Registriert
20.04.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Inwiefern aufgrund welcher Umstände ? Entschuldigung, dass ich frage, aber habe die Ahnung nicht, woran man das festmacht, ob es eine Manipulation ist
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.408
Punkte Reaktionen
331
Wenn es etwas anderes als eine Manipulation wäre, würden die technischen Eigenschaften abweichen.
Es ist bekannt, dass viele Münzhandelshäuser Münzen auf diese Art zu „Veredeln“ um sie für viel Geld an ahnungslose zu verkaufen.

Normalerweise kann man diese bereits optisch erkennen. Der typische Glanz ist ein guter Hinweis. Es gibt aber natürlich auch Fehler die ein ähnliches Bild zeigen. Wenn also die Fotos nicht bereits die Manipulation verraten, fragt man die technischen Daten ab. Dann offenbart sich einem die Manipulation.
 
Oben