www.honscha.de

Feuerprägung

Dieses Thema im Forum "Medaillen" wurde erstellt von polymat, 4. Juni 2019.

  1. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    18
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat


    Moin,
    Mir hat mal ein Medalleur erzählt, das diese Medaille eine Feuerprägung war, also glühendes Material. Wir unterhielten uns über eine x.beliebige Medaille. Diese war sehr erhaben, heute sagen wir dazu Hochprägerelief. Da gibt es ja echt Hammerteile.

    Nun, ich suchte mir die Finger Wund nach dem Begriff FEUERPRÄGUNG.
    Gibt es so was? Oder was meinte er genau ?

    Hier ein Beispiel
    Technische Daten

    * Land: Niue
    * Jahr: 2017
    * Metall: Silber
    * Reinheit:.999
    * Gewicht: 2 Unzen - 62,2 g
    * Bezeichnung: $2
    * Durchmesser: 50 mm
    * Auflage: 650 Pcs weltweit
    * Oberfläche: Antik Finish, Ultra High Relief mit echten Hematit Stein.
     

    Anhänge:

  2. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    1.483
    Wenn man Silber erhitzt dass es richtig glüht wird es weich (und kan ggf. beginnen zu oxidieren). Mir erschließt sich der Sinn nicht, es erst heiß zu machen und dann zu prägen. Mit einem Stahlstempel und Druck dahinter fließt Feinsilber ziemlich gut. (Wobei eigentlich alles was weniger fest ist als Stahl ziemlich gut fließt wenn man mit Stahl und genug Druck ankommt. Vor Jahren habe ich mal hesehen, wie ein Schmied ein Vierkanteisen auf einem Amboß zum Glühen gebracht hat, nur indem er mehrfach mit dem Hammer drauf gehauen hat; das hat sich dann auch irgendwann verformt).
    Das Antik Finish wird chemisch nach dem Prägen gemacht, nicht durch Prägung im Glühenden Zustand.
     
  3. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.728
    Zustimmungen:
    3.004
    Selbst im flüssigen Zustand glüht Silber nicht. Also es findet keine sichtbare Lichtabstrahlung statt.
     
  4. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    18
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat
    Die Medaille um die es damals ging war aus Bronze. Wir im Verein prägen auch selber. Kupfer haben wir vor dem Prägen ausgeglüht weil es dann weicher ist, ist auch eine andere Sache.
    Mit geht es darum, etwas zu erfahren was Feuerprägung ist, dafür erwähnte er das zu oft um sagen zu können, das es das nicht gibt. Ich könnte mir vorstellen das man Hochrelief mit glühendheißer Bronze prägen könnte.
    Dazu wird sich sicherlich hier nichts darüber ergießen. Falls doch jemand etwas weiß oder findet - bitte ich um Nachricht.

    Die Herstellung von "Ultra High Relief" ist ebenfalls interessant .....
     
  5. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.575
    Zustimmungen:
    7.947
    Ist das eine Frage oder Feststellung?
     
  6. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    18
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat
    jetzt bin ich verwirrt. Aber ja - es geht um Feuerprägung, und die damals mir gezeigten Sachen waren auch so was wie Hight Relief, deswegen kommt das hier mit in das Spiel.
    Vielleicht gibt es Gemeinsamkeiten - man weiß es ja nicht.....
     
  7. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    1.483
    Und als Beispiel zeigst du dann ein Feinsilberstück mit Antique Finish??
    Bronze lässt sich schön gießen. Vielleicht meint er einen Guß?
     
  8. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    18
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat
    Das ist viele Jahre her, der Medailleur liegt im Pflegeheim und kann dazu nichts mehr sagen. Ich habe kein Foto von der Medaille. Die Silbermünze dient als optisches Beispiel, da es sich irgendwo um selbiges handelt.
    Nochmal, die vermeidliche Bronzemedaille war ebenfalls ein hochgeprägtes Relief. Ich weiß das man Bronze auch gießen könnte. Es stand aber der Begriff Feuerprägung im Raum, den ich versuche zu erklären.
     
  9. Mephistopheles

    Mephistopheles

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    12
  10. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    18
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat
    Danke für den Hinweis, auf jeden Fall interessant. Im Zusammenhang hilft das nicht wirklich.
    Also weitersuchen...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden