www.honscha.de

Freiheit für den Danziger!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von moppel65, 17. Mai 2019.

  1. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.699
    Zustimmungen:
    7.571


    Am Sonntag hatte ich endlich eine 10 Pfennig 1920 mit für mich angemessenem Preis- Leistungsverhältnis ersteigert.
    Das gute Stück war verpackt in einem NGC Sarg.

    IMG_20190515_151626.jpg IMG_20190515_151700.jpg

    Meine Haltung zu diesen Verpackungen habe ich hier im Forum schon ausreichend kundgetan.
    Schon am Sonntag Abend, als ich den Zuschlag bekam, freute ich mich auf das Plastikmassaker.
    Ich zeigte meiner Mutter diese in meinen Augen schreckliche PVC Schachtel und erklärte ihr, was ich davon halte.
    Bevor ich mich versah, kramte sie Seitenschneider in diversen Größen hervor und begann mit der Öffnung.
    Somit blieb mir nur die Rolle des Zuschauers, die ich auch sehr genießen konnte.
    Zu Beginn schien es ein ausgeglichener Kampf zwischen PVC und Mutters Handkraft zu sein, doch bald hatte die Verpackung der rohen Gewalt nichts mehr entgegen zu setzen.

    IMG_20190515_160800.jpg IMG_20190515_160802.jpg IMG_20190515_160827.jpg IMG_20190515_160836.jpg IMG_20190515_161111.jpg

    Das Ergebnis des Aktes war ein Häuflein Plastikmüll und eine befreite Zinkmünze.

    IMG_20190515_161421.jpg IMG_20190515_161518.jpg IMG_20190515_161542.jpg
     
    Kronerogøre, issyr7, JensiS und 13 anderen gefällt das.
  2. coinsman

    coinsman Registered User

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    634
    Ebay Username:
    eBay-Logo rot3330
    Moin moin,
    so ist es richtig.
    Weg mit dem Plastikgedönse.
    Gruß
    Holger
    PS: Grüß Deine Mama recht nett von uns beiden.
     
  3. Raphael

    Raphael Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    12.955
    Zustimmungen:
    816
    Daumen hoch für die Befreiung! Aber auch einen für die Münze!
     
  4. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    4.419
    Schöne Münze! Falls du deiner Mutter mal diese Arbeit etwas erleichtern möchtest, investiere in einen Schraubstock.
    Übrigens sowas sieht in der Stube an der Wand immer etwas extravagant aus. :D
     
  5. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.699
    Zustimmungen:
    7.571
    Ein Schraubstock ist im Keller fest an der Werkbank verankert. Trotzdem danke für den Tipp.
    Ich konnte die Dame eh nicht mehr davon abhalten, mit den Seitenschneidern zu Werke zu gehen.
    War ne lustige Nummer. :D
     
    FooFighter gefällt das.
  6. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.686
    Zustimmungen:
    3.063
    Mein vergebenes "Like" gilt dem Einsatz der Mutter, nicht der Sache selbst. :D
     
    moppel65 gefällt das.
  7. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.699
    Zustimmungen:
    7.571
    Sehr nett, ich werde das so weitergeben.
     
    Münzadler gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden