Fund im Garten

Registriert
09.09.2015
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Münzsammler und -kenner!
Wir haben im Garten folgendes Gefunden und bitten um eure Meinung, ob es sich dabei um eine Münze handelt. Falls ja wäre es natürlich toll, wenn sie jemand irgendwie einordnen könnte.

upload_2015-9-9_21-12-57.png

Der Durchmesser ist ein knapper cm.
Auf der Rückseite ist leider nichts mehr zu erkennen.
Vielen Dank schon einmal!

upload_2015-9-9_21-12-57.png
 
Registriert
30.03.2011
Beiträge
7.078
Punkte Reaktionen
10.171
Hallo stekemei,

herzlich Willkommen im Forum :).

Du kannst auf der Rückseite nix mehr erkennen, da es auf dieser Münze dort niemals was zu erkennen gab - ist nämlich ein einseitiger Kupfer-Pfennig und zwar der Stadt Ravensburg von 1695, Stadtburg zwischen Jahreszahl, darüber ". 4 .", Lit. Katalognummer: Lanz 69, Nau 35, Wert in dieser Erhaltung leider nur im einstelligen Bereich, vielleicht auch bissel was darüber. Nichtsdestotrotz ein schöner und nicht ganz alltäglicher Fund - diese Münze hat gewiß eine interessante Geschichte zu erzählen ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
07.03.2005
Beiträge
3.848
Punkte Reaktionen
7.526
Interessantes Stück, eine Pfennig (4 Heller) Münze von 1695 der Stadt Ravensburg. Einseitig geprägt, also auf der Rückseite ist tatsächlich nichts.
 
Registriert
26.11.2009
Beiträge
995
Punkte Reaktionen
363
Und gerade heute habe ich auch 2 Walking Eagle im Garten entdeckt, ca. 10 Oz, aber mit Stacheln. Die war'n noch herrlich putzisch kleen. :)

Micha
 
Registriert
10.07.2011
Beiträge
1.592
Punkte Reaktionen
753
Ebay Username
eBay-Logo real_navada
Ich bräuchte auch noch einen Garten. Ist anscheinend ergiebiger als Dachböden :)
 
Registriert
09.09.2015
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo nochmal und vielen Dank für die fachkundigen Antworten! Dann mach ich mich mal wieder auf die Suche nach dem Rest des Geldbeutels :)
 
Registriert
05.09.2007
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
701
Ebay Username
eBay-Logo Ruhejofes
...Wert in dieser Erhaltung leider nur im einstelligen Bereich, vielleicht auch bissel was darüber. Nichtsdestotrotz ein schöner und nicht ganz alltäglicher Fund - diese Münze hat gewiß eine interessante Geschichte zu erzählen ;).
Dieses Beispiel zeigt, dass es nicht nur auf den Wert ankommt, zu dem man das Stück verkaufen kann, sondern auf die Geschichte, die hinter dem 4-Pfennig steht.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet