• Serverupdate heute im Laufe des Tages: Heute wird das Forum und mein Online-Shop temporär nicht erreichbar sein. Grund dafür ist ein Umzug des Servers auf eine leistungsfähigere Hardware!

Fund im Garten

Mitglied seit
07.03.2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
1
Hallo,
ich hoffe, ich bin hier richtig. Ich habe mich eigens zu dem o.g. Thema hier angemeldet.
Heute habe ich im Garten diese Münze gefunden und würde gerne wissen, wie ich damit weiter verfahren soll. Man erkennt leider nichts darauf und ich habe Bedenken, irgendwas zu zerstören.

Danke schonmal für die kompetente Hilfe!

Aaaah, Moment, ich muss noch herausfinden, wie ich hier ein Bild hochlade...
 
Mitglied seit
07.03.2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
1
Hier das Bild. Dieses Stückchen obendrauf ist lose, darunter ist die Münze schwarz.
 

Anhänge

Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.647
Punkte für Reaktionen
3.926
Augenscheinlich eine Eisenmünze. An deutschen Münzen kommen hier in Frage:
BRD 1 Pfennig 1948 - 1996
BRD 2 Pfennig 1968 - 1996
BRD 5 Pfennig 1949 - 1996
BRD 10 Pfennig 1949 - 1996

Deutsches Reich 5 Pfennig 1915 - 1922
Deutsches Reich 10 Pfennig 1915 - 1922

Vielleicht auch 1, 2 oder 5 Cent (Euro)

Auf jeden Fall keine wirklich besondere Münzen und in diesem Zustand nicht mehr zu retten und kaum noch zu identifizieren
 
Mitglied seit
07.03.2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
1
Vielen Dank für die super schnelle Antwort! Bringt es was, die Größe für die genauere Bestimmung anzugeben? Sind so knapp über 3cm...
 
Mitglied seit
09.01.2012
Beiträge
2.048
Punkte für Reaktionen
578
Hier ist leider nichts mehr bestimmbar. Das ist augenscheinlich eine runde korrodiert Metallscheibe,,vielleicht war es Mal eine Münze, vielleicht auch nicht.

Als Erinnerung behalten oder zum Altmetall.

Sorry, aber so isses.
 
Mitglied seit
07.03.2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
1
Die Pfennige sind ja alles viel kleiner als das, was ich gefunden habe (habe grad ein paar Angaben im Netz vergleichen). Kann ich die Münze irgendwie reinigen?

Eine Münze war's mal, man kann noch bisschen den Rand erkennen, wie ein Ring drumherum, da bin ich mir ziemlich sicher.
 

jannys33

Registered User
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
6.815
Punkte für Reaktionen
3.278
Du kannst ja nix mehr zerstören, leg sie in Cola und schau was passiert.
 
Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.647
Punkte für Reaktionen
3.926
Die Pfennige sind ja alles viel kleiner als das, was ich gefunden habe (habe grad ein paar Angaben im Netz vergleichen). Kann ich die Münze irgendwie reinigen?

Eine Münze war's mal, man kann noch bisschen den Rand erkennen, wie ein Ring drumherum, da bin ich mir ziemlich sicher.
Dann wird es entweder eine ausländische Münze aus Eisen oder eben irgend ein anderes rundes Eisenobjekt sein. Vom Alter her wahrscheinlich keine hundert Jahre und aufgrund der schlechten Erhaltung leider nicht rekonstruierbar
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet