www.honscha.de

Fund im Garten

Dieses Thema im Forum "Muenzen der Antike" wurde erstellt von Kathrin W., 7. März 2020.

  1. Kathrin W.

    Kathrin W.

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1


    Hallo,
    ich hoffe, ich bin hier richtig. Ich habe mich eigens zu dem o.g. Thema hier angemeldet.
    Heute habe ich im Garten diese Münze gefunden und würde gerne wissen, wie ich damit weiter verfahren soll. Man erkennt leider nichts darauf und ich habe Bedenken, irgendwas zu zerstören.

    Danke schonmal für die kompetente Hilfe!

    Aaaah, Moment, ich muss noch herausfinden, wie ich hier ein Bild hochlade...
     
  2. Kathrin W.

    Kathrin W.

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hier das Bild. Dieses Stückchen obendrauf ist lose, darunter ist die Münze schwarz.
     

    Anhänge:

  3. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    3.836
    Augenscheinlich eine Eisenmünze. An deutschen Münzen kommen hier in Frage:
    BRD 1 Pfennig 1948 - 1996
    BRD 2 Pfennig 1968 - 1996
    BRD 5 Pfennig 1949 - 1996
    BRD 10 Pfennig 1949 - 1996

    Deutsches Reich 5 Pfennig 1915 - 1922
    Deutsches Reich 10 Pfennig 1915 - 1922

    Vielleicht auch 1, 2 oder 5 Cent (Euro)

    Auf jeden Fall keine wirklich besondere Münzen und in diesem Zustand nicht mehr zu retten und kaum noch zu identifizieren
     
    Kathrin W. gefällt das.
  4. Kathrin W.

    Kathrin W.

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die super schnelle Antwort! Bringt es was, die Größe für die genauere Bestimmung anzugeben? Sind so knapp über 3cm...
     
  5. Rollentöter

    Rollentöter

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    564
    Hier ist leider nichts mehr bestimmbar. Das ist augenscheinlich eine runde korrodiert Metallscheibe,,vielleicht war es Mal eine Münze, vielleicht auch nicht.

    Als Erinnerung behalten oder zum Altmetall.

    Sorry, aber so isses.
     
  6. Kathrin W.

    Kathrin W.

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Die Pfennige sind ja alles viel kleiner als das, was ich gefunden habe (habe grad ein paar Angaben im Netz vergleichen). Kann ich die Münze irgendwie reinigen?

    Eine Münze war's mal, man kann noch bisschen den Rand erkennen, wie ein Ring drumherum, da bin ich mir ziemlich sicher.
     
  7. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.796
    Zustimmungen:
    3.237
    Du kannst ja nix mehr zerstören, leg sie in Cola und schau was passiert.
     
    Kathrin W. gefällt das.
  8. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    3.836
    Dann wird es entweder eine ausländische Münze aus Eisen oder eben irgend ein anderes rundes Eisenobjekt sein. Vom Alter her wahrscheinlich keine hundert Jahre und aufgrund der schlechten Erhaltung leider nicht rekonstruierbar
     
    Kathrin W. gefällt das.
  9. Kathrin W.

    Kathrin W.

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab leider keine Cola, würde auch Olivenöl gehen?
     
    Kronerogøre gefällt das.
  10. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.796
    Zustimmungen:
    3.237
    Probier es, Cola geht schneller.
     
    Kathrin W. gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden