www.honscha.de

Geändertes Bestellverfahren für Goldmünzen bei der VfS ? Wer weiss etwas ?

Dieses Thema im Forum "Goldmünzen" wurde erstellt von hegele, 23. November 2013.

  1. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.681
    Zustimmungen:
    4.676
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz


    In der neuen prägefrisch steht in der Vorschau auf Heft 1/2014, die im Januar erscheint:
    lesen Sie........ sowie das auf vielfachen Kundenwunsch ab dem kommenden Jahr geänderte Bestellverfahren für Goldmünzen.

    Weiss jemand etwas darüber, wie das aussehen soll ?
     
  2. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.858
    Zustimmungen:
    3.151
    Auf vielfachen Wunsch kann doch nur heissen; Buchstabe nach Wahl! :rolleyes:
     
  3. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    4.736
    Oh Gott!:eek: Wisst ihr eigentlich was wir dann den Leuten von der VfS zumuten würden?:motz:Ich erinnere mich noch genau an das Gespräch mit VfS Mitarbeitern auf der WMF im vorigem Jahr. Eric7 kann da auch ein Lied von singen. :heul:
     
  4. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.858
    Zustimmungen:
    3.151
    Nein, kläre uns bitte auf! :)
     
  5. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    6.788
    Ich weiß es leider auch nicht, bin aber sehr gespannt, was geändert werden soll.

    Vielleicht wird zukünftig nicht mehr verlost und man bekommt garantiert die bestellte Münzenanzahl geliefert :confused:.
    Das würde evtl. bedeuten, daß man die Münzen verbindlich bestellen und diese somit auch alle abnehmen muß.
     
  6. Tobias Honscha

    Tobias Honscha Administrator

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    5.943
    Zustimmungen:
    1.484
    Ebay Username:
    eBay-Logo www.honscha.de
    Facebook:
    facebook Honscha.Muenzen
    So wird es hoffentlich sein. Normalerweise sind solche Anlagemünzen sowieso vom Rückgaberecht / Widerruf ausgeschlossen.
     
  7. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.440
    Zustimmungen:
    7.863
    Die neuen AGB sind schon mal interessant.

    Was meinen die wohl mit "Anlagemünzen"? Gibt es etwa nächstes Jahr was Neues, oder meinen sie damit die Goldmünzen?
     
  8. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    4.736
    Also die VfS Leute hatten uns allen ernstes erklärt,das es nicht geht nach Prägebuchstaben zu versenden. Weil dann der Versand kompliziert sein würde, die Mitarbeiter müssten dann noch mehr aufpassen (aus der richtigen Kiste der dementsprechenden Prägesteätte den Karton für den Versand zu suchen) und dies sei den Mitarbeitern nicht zuzumuten. Außerdem würde dann alles noch teurer werden.

    Das kam mir vor wie in einem sozialistischem Betrieb, da hatte man auch nicht unbedingt lust auf die Wünsche der Kunden einzugehen.
    Mein Gott, wie schafft das nur unser Chef die richtigen Buchstaben für den Versand zu erwischen?:rolleyes:
     
    2 Person(en) gefällt das.
  9. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    4.736
    Ja das mag schon stimmen. Nur wie soll ich verbindlich bei der VfS bestellen, wenn ich den Preis nicht kenne. Den gibt es ja erst wenn der Versand fast losgeht.
     
  10. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.440
    Zustimmungen:
    7.863
    Neue AGB: §2 (4): Bei einem Abonnement verpflichtet sich die VfS zur Übermittlung von verbindlichen Erwerbsangeboten.

    Bei den ominösen Anlagemünzen ist übrigens das Widerrufsrecht ausgeschlossen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden