www.honscha.de

Gedenkmünze Spanien: Don Quichote

Dieses Thema im Forum "2 Euro Gedenkmünzen" wurde erstellt von ukroell, 6. Oktober 2004.

  1. ukroell

    ukroell

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    2
    Ebay Username:
    eBay-Logo 2-euro-net


    Laut einer Liste des Braunschweiger Münzhandelshauses (welches ja auch Vertretung des spanischen Prägestätte ist) wird im April 2005 Spanien auch eine 2 Euro-Gedenkmünze ausgeben.
    Weitere Informationen gibt es noch nicht.
     
  2. Cusco

    Cusco

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.980
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo Cusco_II
    Das war glaub ich der der als Ritter nach dem Rittertum gegen Mühlen kämpfte (er glaube die Mühlen seien Ungeheuer), eher ein Märchen als eine Sage.
     
  3. Rabina

    Rabina

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Ebay Username:
    eBay-Logo akvr
    Don Quichote ist eine der berühmtesten literarischen Figuren Spaniens, geschrieben von Miguel de Cervantes. Er ist ein alter Mann, der die Welt mit seinen Augen sieht. Er hält seinen Diener Sancho Panza für einen Knappen, die Hure Dolcinea für ein edles, in Bedrängnis geratenes Fräulein und eben Windmühlen für gefährliche Gegner. Letztlich ist das Buch sehr sozialkritisch und nicht einfach nur ein Märchen. Es gibt einen gut besetzten Musical-Film dazu: "Man of la Mancha" mit Sophia Loren und Peter O'Tool. Dort wird die Sozialkritik auch deutlich, weil es eigentlich nicht um Don Quichote geht, sondern um den Schriftsteller, der dieses Buch verfasst hat und deshalb im Gefängnis landet. Das Musical ist einfach genial.

    Ich kann verstehen, dass die Spanier ein solches Motiv nehmen und freue mich schon richtig darauf. [​IMG]
     
  4. redlock

    redlock

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    436
    Aber Miguel de Cervantes und damit auch sein berühmtestes Buch werden doch faktisch schon durch die 10c, 20c 50c Münzen aus Espania "geehrt".

    Warum jetzt noch eine 2 Euromünze extra dazu ?
     
  5. Rabina

    Rabina

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Ebay Username:
    eBay-Logo akvr
    Keine Ahnung. Aber vielleicht gibt es ein Jubiläum, welches ich nicht kenne? :confused:
     
  6. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.030
    Zustimmungen:
    753
    Ob es diese Münze geben wird, weiß ich auch nicht. Ich hab' das Gerücht zwar auch anderswo schon gelesen, aber das muss ja nichts heißen :)

    Allerdings wäre 2005 ein gutes Jahr für eine solche Münze. Denn Miguel de Cervantes hat "Don Quijote" (den ersten Teil) im Jahre 1605 veröffentlicht ...

    Tschüs,
    Christian
     
  7. cookie_710

    cookie_710

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo cookie-711
    da kennt sich einer aus :respekt:
    wenn die Münze 2€ kostet werde ich sie mir auch bestellen. Ich erwarte in den nächtsten Tagen Post von ehmdm...
     
  8. redlock

    redlock

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    436
    Tja, dann macht die 2 Euromünze ja doch noch einigermaßen Sinn
    (obwohl, wie schon gesagt, der Autor ja schon auf den 10-20-50cent Stücken "verewigt" ist).
     
  9. euro-guy

    euro-guy

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.521
    Zustimmungen:
    156
    Ebay Username:
    eBay-Logo royalrec
    Nee, es waren 3 Musketiere....
    Don Quijote war der Ritter, der immer alles etwas zu verbissen sah. Er hätte heute seine Freude an den Windparks...

    ;)
     
  10. finchen

    finchen

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Tja,als "Ritter von der traurigen Gestald" kann man schonmal den Überblick verlieren... :D



    finchen :cool:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden