www.honscha.de

Gefälschte Silberkängurus 2017 (Perth Mint) im Umlauf?!?

Dieses Thema im Forum "Edelmetalle" wurde erstellt von Daniel1975SLS, 11. Oktober 2017.

  1. Daniel1975SLS

    Daniel1975SLS

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0


    Es geht um diese hier. Bilder gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2017
  2. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.887
    Zustimmungen:
    3.089
    Das könnte Probleme bereiten, wenn du keine Rechte an den Bildern hast. Das Einstellen hier ist nicht erlaubt, in diesem Fall. Es ist klar um welche Münze es sich handelt. Hier ein Auszug aus der Beschreibung des Händlers:

    Ich habe übrigens auch schon öfters dort gekauft und war immer zufrieden.
     
  3. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    10.916
    Zustimmungen:
    6.952
    Bei meinem 2016er ist das deutlich zu sehen. Das kleine A befindet sich links unten im ersten A von Australian:
    378D407F-2371-43E0-8FD3-840465BBF4D0.jpeg
     
    Ruhejofes gefällt das.
  4. Daniel1975SLS

    Daniel1975SLS

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hast du auch 2017er bei denen es zu sehen ist? oder hat die irgend jemand? kann auch sein das die Perth Mint das Feature stillschweigend abgeschafft hat bzw fälschlicher Weise ohne dieses Feature in den Umlauf brachte.

    Edit: hab bei Kettner Edelmetalle mal geschaut, deren Shop zeigt die 2016er und die 2017er auch vergrößert. War wohl falscher Alarm. Bei der 2016er ist es zu erkennen, bei der 2017er nicht mehr vorhanden.

    Was die Beschreibungen in diversen Onlineshops angeht denke ich haben die Shopbetreiber einfach die Beschreibung der 2016er für die 2017er 1:1 übernommen.
     
  5. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    10.916
    Zustimmungen:
    6.952
    Ich habe nur den 2016er.
     
  6. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    2.639
    Ich habe eben zwei 2017er unters Mikroskop gelegt, kein A im A zu sehen.
     
  7. Patrik

    Patrik

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meine 1oz Kanguru 2017 auch bei Heubach bestellt und vor 2 Tagen bekommen, bei meinen ist ein ''A'' im ''A''. Es ist auf der Bildseite im dritten A von AUSTRALIAN.

    Unten auch der Text von der Perth Mint:

    As a Perth Mint first, the coin includes an authentication feature on the reverse. In the form of a micro-laser engraved letter ‘A’ which is within the last A of AUSTRALIAN, it is detectable under a magnifying glass.
     
  8. Patrik

    Patrik

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Unten noch ein Bild von der Münze, hoffe man kann es erkennen.
     

    Anhänge:

  9. Tobias Honscha

    Tobias Honscha Administrator

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    5.725
    Zustimmungen:
    1.162
    Ebay Username:
    eBay-Logo www.honscha.de
    Facebook:
    facebook Honscha.Muenzen
    Bei mir ist es im Shop auch zu erkennen:

    [​IMG]
     
    jannys33 gefällt das.
  10. Tobias Honscha

    Tobias Honscha Administrator

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    5.725
    Zustimmungen:
    1.162
    Ebay Username:
    eBay-Logo www.honscha.de
    Facebook:
    facebook Honscha.Muenzen

Diese Seite empfehlen

OK Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.