Gesamtübersicht über die Auflagezahlen der Euro-Münzen und offiziellen Euro-KMS, Teil 2

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.077
Punkte für Reaktionen
11.089
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Hallo,
ich sammle Umlaufmünzen und bin daher an den Auflagengrößen je Prägestätte interessiert. Gibt es diese Zahlen auch irgendwo?
Gruß
Jochen
Sieh mal in den ersten Beitrag dieses Threads, klick auf die Deutschlandfahne und ... ;)
 
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
3.533
Punkte für Reaktionen
2.026
Da sich die Gesamtmenge der 20 Cent 2020 nunmehr über 3 Prägeaufträge (08.10.2019, 28.01.2020, 06.07.2020) verteilt, bleibt nur die Möglichkeit, alles einfach zu addieren.
Im Falle der 1, 2, 5 und 10 Cent bleibt es bei der Menge des Auftrages vom 08.10.2019, bei den 2€ Adler wurden ebenfalls am 08.10.2019 und am 28.01.2020 Münzen in Auftrag gegeben.
Theoretisch könnte es sogar noch einen weiteren Prägeauftrag mit Jahreszahl 2020 geben, aber da i.d.R. im Oktober/ November bereits der Auftrag für das Folgejahr rauskommt, halte ich das für eher unwahrscheinlich.

Hier die Gesamtmenge 20 Cent 2020:

A: 38.800.000
D: 40.740.000
F: 46.560.000
G: 27.160.000
J: 40.740.000
------------------
194.000.000

In aller Regel ist die Aufteilung nach Prägestätten wie folgt: A 20% D 21% F 24% G 14% J 21%
Abweichungen davon gibt es nur in den ersten Prägejahren bis 2005 und 2019.
 
Mitglied seit
15.04.2016
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
355
@CMM85
Ganz herzlichen Dank für die umfangreiche Information! :)
 

Gerhard Schön

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.02.2005
Beiträge
2.977
Punkte für Reaktionen
420
Frankreich 2019

1 Cent 176.762.000
2 Cent 161.280.000
5 Cent 105.930.000
10 Cent 77.011.200
20 Cent 60.825.600
50 Cent 17.760.000
1 Euro nur aus Sätzen
2 Euro 36.450.000 plus 10.098.000 Gedenkmünzen
 
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
3.533
Punkte für Reaktionen
2.026
Irland 2019

Es wurden für den Umlauf 30.000.000 5 Cent und 10.000.000 10 Cent Stücke geprägt. Den Rest gibt es wohl - entgegen der Praxis der vergangenen Jahre - nur in KMS.
In den letzten Jahren wurden von den nicht benötigten Münzen laut offizieller Tabelle (https://www.euro-coins.info/images/files/MINTAGE-OF-IRISH-EURO-COINS.pdf)
ja immer trotzdem geringe Mengen für den Umlauf geprägt, bis 2015 sogar immer je rund 1 Mio. Stück, auch wenn das Nominal nicht wirklich gebraucht wurde.
Das hat man offenbar ab 2019 geändert.

Die 2€ Gedenkmünze 2019 "100 Jahre Dáil Eireann" steht in der Tabelle nach wie vor fälschlicherweise bei 2018.

Die früheren Prägezahlen bis 2018 wurden nicht mehr verändert. Früher war es üblich, dass auch ältere Prägestempel mitunter noch mehrere Jahre weiter verwendet wurden.
Auch das hat man scheinbar geändert und es gibt jetzt diese glatten Millionenmengen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet